AAA_Ausgabekatalog

Versionsnummer:

1.0.0

Veröffentlichung:

01.06.2019

Anwendungsgebiet:

AFIS-ALKIS-ATKIS-Ausgaben sind nach einheitlichen Ausgabe- und/oder Präsentationsvorschriften gestaltete Produkte aus dem AFIS-ALKIS-ATKIS-Datenbestand, die an externe Nutzer abgegeben werden. Sie entstehen auf Grund eines Benutzungsprozesses aus den AFIS-ALKIS-ATKIS-Bestandsdaten, in einigen Fällen auf Grund eines Qualifizierungsprozesses (vgl. GeoInfoDok, Abschnitt 5.3.2) aus den AFIS-ALKIS-ATKIS-Fortführungsdaten. Entsprechen die Ausgaben den fachlichen Vorgaben für Standardausgaben, so werden diese AFIS-ALKIS-ATKIS-Standardausgaben genannt.

AFIS-ALKIS-ATKIS-Ausgaben in Form von Datensätzen bestehen in der Regel aus Kopien einer im Benutzungsauftrag definierten Auswahl von AFIS-ALKIS-ATKIS-Bestands-Objekten; sie können in besonderen Fällen entsprechend dem Bedarf der Nutzer aber auch durch Methoden modifizierte temporäre Objektarten enthalten (vgl. "Änderungsdatensätze an Justizverwaltung").

AFIS-ALKIS-ATKIS-Ausgaben werden durch folgende Merkmale beschrieben:

1. Jede ALKIS-Ausgabe besteht im Sinne des AFIS-ALKIS-ATKIS-Anwendungsschemas aus einem NAS-Benutzungsergebnis.

2. Sie können
- Objekte der AFIS-ALKIS-ATKIS-Bestandsdaten,
- durch Methoden modifizierte, temporär vorliegende Objekte der AFIS-ALKIS-ATKIS-Bestands- bzw. Fortführungsdaten,
- externe Objekte, die nicht nach dem AFIS-ALKIS-ATKIS-Datenmodell gebildet werden (vgl. "Landeswappen"),
enthalten.

3. Sie werden im Benutzungs- bzw. Qualifizierungsprozess entsprechend den Angaben der im Erhebungsprozess gebildeten Benutzungsaufträge über Methoden und Vorgänge erzeugt.

4. Sie werden bedarfsweise nach den Vorgaben des Signaturenkataloges präsentiert.

Diese Art der Modellierung ermöglicht es, die AFIS-ALKIS-ATKIS-Präsentationsausgaben nicht nur auf Papier, sondern bei Bedarf auch in Form von aufbereiteten Datensätzen abzugeben.

Die Ausgabedaten werden nach fachlichen Gesichtspunkten zu verschiedenen Ausgaben zusammengefasst.
Berücksichtigte Modellarten:
Basis-DLM: BasisLandschaftsModell
DLM50: LandschaftsModell50
DLM250: LandschaftsModell250
DLM1000: LandschaftsModell1000
DTK10: TopographischeKarte10
DTK25: TopographischeKarte25
DTK50: TopographischeKarte50
DTK100: TopographischeKarte100
DTK250: TopographischeKarte250
DTK1000: TopographischeKarte1000
DFGM: Festpunktmodell
DLKM: LiegenschaftskatasterModell
DKKM500: KatasterkartenModell500
DKKM1000: KatasterkartenModell1000
DKKM2000: KatasterkartenModell2000
DKKM5000: KatasterkartenModell5000
DHM: DigitalesHoehenmodell
LoD1: LevelOfDetail1
LoD2: LevelOfDetail2
LoD3: LevelOfDetail3

Referenziertes AAA-Anwendungsschema:

7.1.0

Verantwortliche Institution:

(unbekannt)

Liste der Objektartenbereiche und Objektartengruppen mit ihren Objektarten und Datentypen

Bezeichnung Objekttyp Modellart
Objektartenbereich: AAA_Ausgabekatalog
Objektartengruppe: AFIS-Einzelpunktnachweise
AX_EinzelnachweisGrundnetzpunkt Datentyp DFGM
AX_EinzelnachweisHoehenfestpunkt Datentyp DFGM
AX_EinzelnachweisLagefestpunkt Datentyp DFGM
AX_EinzelnachweisReferenzstationspunkt Datentyp DFGM
AX_EinzelnachweisSchwerefestpunkt Datentyp DFGM
AX_K_Hoehensystem Datentyp DFGM
AX_K_Lagesystem Datentyp DFGM
AX_K_Positionssystem Datentyp DFGM
AX_K_Schweresystem Datentyp DFGM
Objektartengruppe: AFIS-Punktlisten
AX_PunktlisteGrundnetzpunkt Datentyp DFGM
AX_PunktlisteGrundnetzpunkt_Eintrag Datentyp DFGM
AX_PunktlisteHoehenfestpunkte Datentyp DFGM
AX_PunktlisteHoehenfestpunkte_Eintrag Datentyp DFGM
AX_PunktlisteLagefestpunkte Datentyp DFGM
AX_PunktlisteLagefestpunkte_Eintrag Datentyp DFGM
AX_PunktlisteReferenzstationspunkte Datentyp DFGM
AX_PunktlisteReferenzstationspunkte_Eintrag Datentyp DFGM
AX_PunktlisteSchwerefestpunkte Datentyp DFGM
AX_PunktlisteSchwerefestpunkte_Eintrag Datentyp DFGM
Objektartengruppe: ALKIS-Ausgaben
AX_AbschnittWIA Datentyp DLKM
AX_AmtlicheFlaechenstatistik Datentyp DLKM
AX_BerichtseinheitenID Datentyp DLKM
AX_Bestandsnachweis Datentyp DLKM
AX_FlurstuecksEigentumsnachweis Datentyp DLKM
AX_FlurstuecksEigentumsnachweisMitBodenschaetzung Datentyp DLKM
AX_Flurstuecksnachweis Datentyp DLKM
AX_FlurstuecksnachweisMitBodenschaetzung Datentyp DLKM
AX_FortfuehrungsmitteilungAnEigentuemer Datentyp DLKM
AX_FortfuehrungsmitteilungAnFinanzverwaltung Datentyp DLKM
AX_FortfuehrungsmitteilungAnJustizverwaltung Datentyp DLKM
AX_Fortfuehrungsnachweis Datentyp
AX_Gebaeudenachweis Datentyp DLKM
AX_Gebiet_StatistikDerFlaechenNachDemBewertungsgesetz Datentyp DLKM
AX_Grundstueck_Bestandsnachweis Datentyp DLKM
AX_Grundstuecksnachweis Datentyp DLKM
AX_K_FLURST_F_alt Datentyp DLKM
AX_K_FLURST_F_neu Datentyp DLKM
AX_K_FM_Titel Datentyp DLKM
AX_K_Fortfuehrungsfall_FM Datentyp
AX_K_Fortfuehrungsfall_FMJ Datentyp DLKM
AX_K_WIA Datentyp DLKM
AX_Liegenschaftskarte Datentyp DLKM
AX_LiegenschaftskarteMitBodenschaetzung Datentyp DLKM
AX_LiegenschaftskarteMitPunktnummern Datentyp DLKM
AX_ListeDerReserviertenFachkennzeichen Datentyp DLKM
AX_Punktliste Datentyp DLKM
AX_Recht Datentyp DLKM
AX_StatistikDerFlaechenNachDemBewertungsgesetz Datentyp DLKM
AX_Statistik_Gebiet_Gemarkung Datentyp DLKM
AX_Statistik_Gebiet_Gemeinde Datentyp DLKM
AX_Statistik_NAK_FlaechenTN Datentyp DLKM
AX_Statistik_Nutzung Datentyp DLKM
AX_VergleichendesPunktnummernverzeichnis Datentyp DLKM
Objektartenbereich: Komplexe Datentypen für Ausgaben
Objektartengruppe: ALKIS-Auswertungen
AX_K_BEWFL Datentyp DLKM
AX_K_BEWGR Datentyp DLKM
AX_K_FLASU Datentyp DLKM
AX_K_FLUSU Datentyp DLKM
AX_K_GKG Datentyp DLKM
Objektartengruppe: Angaben im Kopf der Ausgaben
AX_Kopf_Flurstueck Datentyp DLKM
Objektartengruppe: Externe Datentypen
Objektartengruppe: Flurstücksangaben
AX_AbschnittOBG Datentyp DLKM
AX_AbschnittOBS Datentyp DLKM
AX_AbschnittTN Datentyp DLKM
AX_FestlegungOSW Datentyp DLKM
AX_FestlegungOSZ Datentyp DLKM
AX_FestlegungSonstigeORF Datentyp DLKM
AX_K_Anlieger Datentyp DLKM
AX_K_Anliegervermerk Datentyp DLKM
AX_K_BOWERT Datentyp DLKM
AX_K_Eigentum_Anlieger Datentyp DLKM
AX_K_FLURSTUECK1 Datentyp DLKM
AX_K_FLURSTUECK2 Datentyp DLKM
AX_K_FLURSTUECK4 Datentyp DLKM
AX_K_FLURST_F Datentyp DLKM
AX_K_LBEZ Datentyp DLKM
AX_K_LBEZ_Lagebezeichnung Datentyp DLKM
AX_K_NTN Datentyp DLKM
AX_K_ORF Datentyp DLKM
Objektartengruppe: Fortführungsfälle
AX_K_FANALYSE Datentyp DLKM
AX_K_FN_Deckblatt Datentyp DLKM
AX_K_Fortfuehrungsfall_Ausgabe Datentyp DLKM
Objektartengruppe: Gebäudeangaben
AX_K_GEBAEUDE Datentyp DLKM
AX_K_LBH Datentyp DLKM
AX_Lagebezeichnung_K_GEBAEUDE Datentyp DLKM
Objektartengruppe: Personen- und Bestandsangaben
AX_Buchung Datentyp DLKM
AX_K_BUCHUNGSANGABEN Datentyp DLKM
AX_K_Buchungsangaben_HD Datentyp DLKM
AX_K_Eigentum Datentyp DLKM
AX_K_PERS1 Datentyp DLKM
AX_Namensnummer_K_PERS1 Datentyp DLKM
Objektartengruppe: Punktangaben
AX_K_GRENZPUNKT Datentyp DLKM
AX_K_PUNKTE Datentyp DLKM
AX_Position Datentyp DLKM
Objektartengruppe: Reservierungen
AX_K_GRUPPE Datentyp DLKM
AX_K_RESERVIERT Datentyp DLKM
AX_K_ZEILE Datentyp DLKM

Objektartenbereich: AAA_Ausgabekatalog

Definition:

AFIS-ALKIS-ATKIS-Ausgaben sind nach einheitlichen Ausgabe- und/oder Präsentationsvorschriften gestaltete Produkte aus dem AFIS-ALKIS-ATKIS-Datenbestand, die an externe Nutzer abgegeben werden. Sie entstehen auf Grund eines Benutzungsprozesses aus den AFIS-ALKIS-ATKIS-Bestandsdaten, in einigen Fällen auf Grund eines Qualifizierungsprozesses (vgl. GeoInfoDok, Abschnitt 5.3.2) aus den AFIS-ALKIS-ATKIS-Fortführungsdaten. Entsprechen die Ausgaben den fachlichen Vorgaben für Standardausgaben, so werden diese AFIS-ALKIS-ATKIS-Standardausgaben genannt.

AFIS-ALKIS-ATKIS-Ausgaben in Form von Datensätzen bestehen in der Regel aus Kopien einer im Benutzungsauftrag definierten Auswahl von AFIS-ALKIS-ATKIS-Bestands-Objekten; sie können in besonderen Fällen entsprechend dem Bedarf der Nutzer aber auch durch Methoden modifizierte temporäre Objektarten enthalten (vgl. "Änderungsdatensätze an Justizverwaltung").

AFIS-ALKIS-ATKIS-Ausgaben werden durch folgende Merkmale beschrieben:

1. Jede ALKIS-Ausgabe besteht im Sinne des AFIS-ALKIS-ATKIS-Anwendungsschemas aus einem NAS-Benutzungsergebnis.

2. Sie können

- Objekte der AFIS-ALKIS-ATKIS-Bestandsdaten,

- durch Methoden modifizierte, temporär vorliegende Objekte der AFIS-ALKIS-ATKIS-Bestands- bzw. Fortführungsdaten,

- externe Objekte, die nicht nach dem AFIS-ALKIS-ATKIS-Datenmodell gebildet werden (vgl. "Landeswappen"),

enthalten.

3. Sie werden im Benutzungs- bzw. Qualifizierungsprozess entsprechend den Angaben der im Erhebungsprozess gebildeten Benutzungsaufträge über Methoden und Vorgänge erzeugt.

4. Sie werden bedarfsweise nach den Vorgaben des Signaturenkataloges präsentiert.

Diese Art der Modellierung ermöglicht es, die AFIS-ALKIS-ATKIS-Präsentationsausgaben nicht nur auf Papier, sondern bei Bedarf auch in Form von aufbereiteten Datensätzen abzugeben.

Die Ausgabedaten werden nach fachlichen Gesichtspunkten zu verschiedenen Ausgaben zusammengefasst.

zurück zur Übersicht über die Objektarten und Datentypen



Objektartengruppe: AFIS-Einzelpunktnachweise

Definition:

Modellierung der AFIS-Einzelpunktnachweise. Die Ausgaben beinhalten jeweils die variablen Anteile der Nachweise. Für das Layout und die Inhalte siehe die AFIS-Einzelpunktnachweis-Beispiele und die zugehörigen Erläuterungen.

zurück zur Übersicht über die Objektarten und Datentypen



Datentyp: AX_EinzelnachweisGrundnetzpunkt

Kennung:

AEG

Abgeleitet aus:

AX_Benutzungsergebnis

Modellart:

DFGM

Konsistenzbedingung:

DFGM: "Position" oder "Lage" muss belegt sein.

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: AFIS-Einzelpunktnachweise


Attributart: kopf

Kennung:

AK5

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_K_AUSGKOPF_Standard

zurück zu: AX_EinzelnachweisGrundnetzpunkt


Attributart: punktkennung

Kennung:

PKN

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_EinzelnachweisGrundnetzpunkt


Attributart: punktvermarkung

Kennung:

PVM

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_EinzelnachweisGrundnetzpunkt


Attributart: klassifikationOrdnung

Kennung:

ORD

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_EinzelnachweisGrundnetzpunkt


Attributart: klassifikationHierarchiestufe

Kennung:

H3D

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_EinzelnachweisGrundnetzpunkt


Attributart: klassifikationWertigkeit

Kennung:

WTK

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_EinzelnachweisGrundnetzpunkt


Attributart: ueberwachungsdatum

Kennung:

UWD

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_EinzelnachweisGrundnetzpunkt


Attributart: gemeinde

Kennung:

GDE

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_EinzelnachweisGrundnetzpunkt


Attributart: uebersichtsgrafik

Definition:

Enthält die Übersichtsgraphik, die über einen WMS-Dienst aus ATKIS (TK 25) auf Anforderung erzeugt wird. Parameter sind:

- Lagekoordinaten im amtlichen CRS des Festpunktes

- Ausdehnung: Quadrat mit zwei Kilometern Seitenlänge

- Zentrierte Darstellung des Festpunktes, mit Kreissymbol markiert.

Kennung:

DHW

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

URI

zurück zu: AX_EinzelnachweisGrundnetzpunkt


Attributart: position

Kennung:

DEP

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

AX_K_Positionssystem

zurück zu: AX_EinzelnachweisGrundnetzpunkt


Attributart: lage

Definition:

Eine 'Lage' oder 'Position' muss vorhanden sein.

Kennung:

DEL

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

AX_K_Lagesystem

zurück zu: AX_EinzelnachweisGrundnetzpunkt


Attributart: hoehe

Kennung:

DEH

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_K_Hoehensystem

zurück zu: AX_EinzelnachweisGrundnetzpunkt


Attributart: pfeilerhoeheMessdatum

Kennung:

MES

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_EinzelnachweisGrundnetzpunkt


Attributart: pfeilerhoeheWert

Definition:

Pfeilerhöhe in [m]

Kennung:

ABS

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_EinzelnachweisGrundnetzpunkt


Attributart: bemerkungen

Kennung:

NBM

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_EinzelnachweisGrundnetzpunkt


Attributart: skizzen

Kennung:

SKN

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

URI

zurück zu: AX_EinzelnachweisGrundnetzpunkt


Attributart: schwere

Kennung:

DES

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

AX_K_Schweresystem

zurück zu: AX_EinzelnachweisGrundnetzpunkt


Attributart: nameLagebeschreibung

Kennung:

NAL

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_EinzelnachweisGrundnetzpunkt



Datentyp: AX_EinzelnachweisHoehenfestpunkt

Definition:

Das Benutzungsergebnis enthält die variablen Anteile des Einzelpunktnachweises. Aus diesen Angaben kann der Nachweis entsprechend der Vorgaben von AFIS automatisch erstellt werden.

Siehe Beispiele und Erläuterungen zum AFIS-Einzelpunktnachweis.

Kennung:

AEH

Abgeleitet aus:

AX_Benutzungsergebnis

Modellart:

DFGM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: AFIS-Einzelpunktnachweise


Attributart: kopf

Kennung:

AK5

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_K_AUSGKOPF_Standard

zurück zu: AX_EinzelnachweisHoehenfestpunkt


Attributart: punktkennung

Kennung:

PKN

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_EinzelnachweisHoehenfestpunkt


Attributart: punktvermarkung

Kennung:

PVM

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_EinzelnachweisHoehenfestpunkt


Attributart: klassifikationOrdnung

Kennung:

ORD

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_EinzelnachweisHoehenfestpunkt


Attributart: ueberwachungsdatum

Kennung:

UWD

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_EinzelnachweisHoehenfestpunkt


Attributart: gemeinde

Kennung:

GDE

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_EinzelnachweisHoehenfestpunkt


Attributart: uebersichtsgrafik

Definition:

Enthält die Übersichtsgraphik, die über einen WMS-Dienst aus ATKIS (TK 25) auf Anforderung erzeugt wird. Parameter sind:

- Lagekoordinaten im amtlichen CRS des Festpunktes

- Ausdehnung: Quadrat mit zwei Kilometern Seitenlänge

- Zentrierte Darstellung des Festpunktes, mit Kreissymbol markiert.

Kennung:

DHW

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

URI

zurück zu: AX_EinzelnachweisHoehenfestpunkt


Attributart: lage

Kennung:

DEL

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

AX_K_Lagesystem

zurück zu: AX_EinzelnachweisHoehenfestpunkt


Attributart: hoehe

Kennung:

DEH

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

AX_K_Hoehensystem

zurück zu: AX_EinzelnachweisHoehenfestpunkt


Attributart: nameLagebeschreibung

Kennung:

NAL

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_EinzelnachweisHoehenfestpunkt


Attributart: bemerkungen

Kennung:

NBM

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_EinzelnachweisHoehenfestpunkt


Attributart: skizzen

Kennung:

SKN

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

URI

zurück zu: AX_EinzelnachweisHoehenfestpunkt


Attributart: punktkennungAlsSFP

Definition:

'Punktkennung als SFP' enthält die Punktkennung des Schwerefestpunktes, der mit dem Höhenfestpunkt identisch ist. Die Attributart wird belegt durch Auswertung der Relation 'istIdentischMitSFP'.

Kennung:

SFP

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_EinzelnachweisHoehenfestpunkt


Attributart: punktkennungAlsLFP

Definition:

'Punktkennung als LFP' enthält die Punktkennung des Lagefestpunktes, der mit dem Höhenfestpunkt identisch ist. Die Attributart wird belegt durch Auswertung der Relation 'istIdentischMitLFP'.

Kennung:

LFP

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_EinzelnachweisHoehenfestpunkt


Attributart: punktkennungAlsRSP

Definition:

'Punktkennung als RSP' enthält die Punktkennung des Referenzstationspunktes, der mit dem Höhenfestpunkt identisch ist. Die Attributart wird belegt durch Auswertung der Relation 'istIdentischMitRSP'.

Kennung:

RSP

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_EinzelnachweisHoehenfestpunkt



Datentyp: AX_EinzelnachweisLagefestpunkt

Definition:

Das Benutzungsergebnis enthält die variablen Anteile des Einzelpunktnachweises. Aus diesen Angaben kann der Nachweis entsprechend der Vorgaben von AFIS automatisch erstellt werden.

Siehe Beispiele und Erläuterungen zum AFIS-Einzelpunktnachweis.

Kennung:

AEL

Abgeleitet aus:

AX_Benutzungsergebnis

Modellart:

DFGM

Konsistenzbedingung:

DFGM: "Position" oder "Lage" muss belegt sein.

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: AFIS-Einzelpunktnachweise


Attributart: kopf

Kennung:

AK5

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_K_AUSGKOPF_Standard

zurück zu: AX_EinzelnachweisLagefestpunkt


Attributart: punktkennung

Kennung:

PKN

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_EinzelnachweisLagefestpunkt


Attributart: punktvermarkung

Kennung:

PVM

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_EinzelnachweisLagefestpunkt


Attributart: klassifikationOrdnung

Kennung:

ORD

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_EinzelnachweisLagefestpunkt


Attributart: klassifikationHierarchiestufe

Kennung:

H3D

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_EinzelnachweisLagefestpunkt


Attributart: klassifikationWertigkeit

Kennung:

WTK

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_EinzelnachweisLagefestpunkt


Attributart: ueberwachungsdatum

Kennung:

UWD

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_EinzelnachweisLagefestpunkt


Attributart: gemeinde

Kennung:

GDE

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_EinzelnachweisLagefestpunkt


Attributart: uebersichtsgrafik

Definition:

Enthält die Übersichtsgraphik, die über einen WMS-Dienst aus ATKIS (TK 25) auf Anforderung erzeugt wird. Parameter sind:

- Lagekoordinaten im amtlichen CRS des Festpunktes

- Ausdehnung: Quadrat mit zwei Kilometern Seitenlänge

- Zentrierte Darstellung des Festpunktes, mit Kreissymbol markiert.

Kennung:

DHW

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

URI

zurück zu: AX_EinzelnachweisLagefestpunkt


Attributart: position

Kennung:

DEP

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

AX_K_Positionssystem

zurück zu: AX_EinzelnachweisLagefestpunkt


Attributart: lage

Kennung:

DEL

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

AX_K_Lagesystem

zurück zu: AX_EinzelnachweisLagefestpunkt


Attributart: hoehe

Kennung:

DEH

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_K_Hoehensystem

zurück zu: AX_EinzelnachweisLagefestpunkt


Attributart: pfeilerhoeheMessdatum

Kennung:

MES

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_EinzelnachweisLagefestpunkt


Attributart: pfeilerhoeheWert

Definition:

Pfeilerhöhe in [m]

Kennung:

ABS

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_EinzelnachweisLagefestpunkt


Attributart: bemerkungen

Kennung:

NBM

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_EinzelnachweisLagefestpunkt


Attributart: skizzen

Kennung:

SKN

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

URI

zurück zu: AX_EinzelnachweisLagefestpunkt


Attributart: punktkennungAlsSFP

Definition:

'Punktkennung als SFP' enthält die Punktkennung des Schwerefestpunktes, der mit dem Lagefestpunkt identisch ist. Die Attributart wird belegt durch Auswertung der Relation 'istIdentischMitSFP'.

Kennung:

SFP

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_EinzelnachweisLagefestpunkt


Attributart: punktkennungAlsHFP

Definition:

'Punktkennung als HFP' enthält die Punktkennung des Höhenfestpunktes, der mit dem Lagefestpunkt identisch ist. Die Attributart wird belegt durch Auswertung der Relation 'istIdentischMitHFP'.

Kennung:

HFP

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_EinzelnachweisLagefestpunkt


Attributart: punktkennungAlsRSP

Definition:

'Punktkennung als RSP' enthält die Punktkennung des Referenzstationsfestpunktes, der mit dem Lagefestpunkt identisch ist. Die Attributart wird belegt durch Auswertung der Relation 'istIdentischMitRSP'.

Kennung:

RSP

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_EinzelnachweisLagefestpunkt


Attributart: nameLagebeschreibung

Kennung:

NAL

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_EinzelnachweisLagefestpunkt



Datentyp: AX_EinzelnachweisReferenzstationspunkt

Definition:

Das Benutzungsergebnis enthält die variablen Anteile des Einzelpunktnachweises. Aus diesen Angaben kann der Nachweis entsprechend der Vorgaben von AFIS automatisch erstellt werden.

Siehe Beispiele und Erläuterungen zum AFIS-Einzelpunktnachweis.

Kennung:

AER

Abgeleitet aus:

AX_Benutzungsergebnis

Modellart:

DFGM

Konsistenzbedingung:

DFGM: "Position" oder "Lage" muss belegt sein.

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: AFIS-Einzelpunktnachweise


Attributart: kopf

Kennung:

AK5

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_K_AUSGKOPF_Standard

zurück zu: AX_EinzelnachweisReferenzstationspunkt


Attributart: punktkennung

Kennung:

PKN

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_EinzelnachweisReferenzstationspunkt


Attributart: punktvermarkung

Kennung:

PVM

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_EinzelnachweisReferenzstationspunkt


Attributart: nameLagebeschreibung

Kennung:

NAL

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_EinzelnachweisReferenzstationspunkt


Attributart: punktkennungAlsLFP

Definition:

'Punktkennung als LFP' enthält die Punktkennung des Lagefestpunktes, der mit dem Referenzstationspunkt identisch ist. Die Attributart wird belegt durch Auswertung der Relation 'istIdentischMitLFP'.

Kennung:

LFP

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_EinzelnachweisReferenzstationspunkt


Attributart: uebersichtsgrafik

Definition:

Enthält die Übersichtsgraphik, die über einen WMS-Dienst aus ATKIS (TK 25) auf Anforderung erzeugt wird. Parameter sind:

- Lagekoordinaten im amtlichen CRS des Festpunktes

- Ausdehnung: Quadrat mit zwei Kilometern Seitenlänge

- Zentrierte Darstellung des Festpunktes, mit Kreissymbol markiert.

Kennung:

DHW

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

URI

zurück zu: AX_EinzelnachweisReferenzstationspunkt


Attributart: position

Kennung:

DEP

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

AX_K_Positionssystem

zurück zu: AX_EinzelnachweisReferenzstationspunkt


Attributart: lage

Kennung:

DEL

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

AX_K_Lagesystem

zurück zu: AX_EinzelnachweisReferenzstationspunkt


Attributart: hoehe

Kennung:

DEH

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_K_Hoehensystem

zurück zu: AX_EinzelnachweisReferenzstationspunkt


Attributart: bemerkungen

Kennung:

NBM

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_EinzelnachweisReferenzstationspunkt


Attributart: skizzen

Kennung:

SKN

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

URI

zurück zu: AX_EinzelnachweisReferenzstationspunkt


Attributart: punktkennungAlsHFP

Definition:

'Punktkennung als HFP' enthält die Punktkennung des Höhenfestpunktes, der mit dem Referenzstationswpunkt identisch ist. Die Attributart wird belegt durch Auswertung der Relation 'istIdentischMitHFP'.

Kennung:

HFP

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_EinzelnachweisReferenzstationspunkt



Datentyp: AX_EinzelnachweisSchwerefestpunkt

Definition:

Das Benutzungsergebnis enthält die variablen Anteile des Einzelpunktnachweises. Aus diesen Angaben kann der Nachweis entsprechend der Vorgaben von AFIS automatisch erstellt werden.

Siehe Beispiele und Erläuterungen zum AFIS-Einzelpunktnachweis.

Kennung:

AES

Abgeleitet aus:

AX_Benutzungsergebnis

Modellart:

DFGM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: AFIS-Einzelpunktnachweise


Attributart: kopf

Kennung:

AK5

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_K_AUSGKOPF_Standard

zurück zu: AX_EinzelnachweisSchwerefestpunkt


Attributart: punktkennung

Kennung:

PKN

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_EinzelnachweisSchwerefestpunkt


Attributart: punktvermarkung

Kennung:

PVM

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_EinzelnachweisSchwerefestpunkt


Attributart: klassifikationOrdnung

Kennung:

ORD

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_EinzelnachweisSchwerefestpunkt


Attributart: ueberwachungsdatum

Kennung:

UWD

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_EinzelnachweisSchwerefestpunkt


Attributart: gemeinde

Kennung:

GDE

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_EinzelnachweisSchwerefestpunkt


Attributart: uebersichtsgrafik

Definition:

Enthält die Übersichtsgraphik, die über einen WMS-Dienst aus ATKIS (TK 25) auf Anforderung erzeugt wird. Parameter sind:

- Lagekoordinaten im amtlichen CRS des Festpunktes

- Ausdehnung: Quadrat mit zwei Kilometern Seitenlänge

- Zentrierte Darstellung des Festpunktes, mit Kreissymbol markiert.

Kennung:

DHW

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

URI

zurück zu: AX_EinzelnachweisSchwerefestpunkt


Attributart: lage

Kennung:

DEL

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

AX_K_Lagesystem

zurück zu: AX_EinzelnachweisSchwerefestpunkt


Attributart: hoehe

Kennung:

DEH

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

AX_K_Hoehensystem

zurück zu: AX_EinzelnachweisSchwerefestpunkt


Attributart: schwere

Kennung:

DES

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

AX_K_Schweresystem

zurück zu: AX_EinzelnachweisSchwerefestpunkt


Attributart: nameLagebeschreibung

Kennung:

NAL

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_EinzelnachweisSchwerefestpunkt


Attributart: bemerkungen

Kennung:

NBM

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_EinzelnachweisSchwerefestpunkt


Attributart: skizzen

Kennung:

SKN

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

URI

zurück zu: AX_EinzelnachweisSchwerefestpunkt


Attributart: punktkennungAlsLFP

Definition:

'Punktkennung als LFP' enthält die Punktkennung des Lagefestpunktes, der mit dem Schwerefestpunkt identisch ist. Die Attributart wird belegt durch Auswertung der Relation 'istIdentischMitLFP'.

Kennung:

LFP

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_EinzelnachweisSchwerefestpunkt


Attributart: punktkennungAlsHFP

Definition:

'Punktkennung als HFP' enthält die Punktkennung des Höhenfestpunktes, der mit dem Schwerefestpunkt identisch ist. Die Attributart wird belegt durch Auswertung der Relation 'istIdentischMitHFP'.

Kennung:

HFP

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_EinzelnachweisSchwerefestpunkt



Datentyp: AX_K_Hoehensystem

Kennung:

DEH

Modellart:

DFGM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: AFIS-Einzelpunktnachweise


Attributart: messjahr

Kennung:

DAT

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_Hoehensystem


Attributart: genauigkeitsstufe

Kennung:

GST

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_Hoehensystem


Attributart: hoehe

Kennung:

HOE

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_Hoehensystem


Attributart: system

Definition:

System ist die Kurzbezeichnung des Koordinatenreferenzsystems für Höhenangaben.

Kennung:

CRS

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_Hoehensystem



Datentyp: AX_K_Lagesystem

Kennung:

DEL

Modellart:

DFGM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: AFIS-Einzelpunktnachweise


Attributart: messjahr

Kennung:

DAT

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_Lagesystem


Attributart: genauigkeitsstufe

Kennung:

GST

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_Lagesystem


Attributart: rechtswertOderEast

Kennung:

REC

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_Lagesystem


Attributart: hochwertOderNorth

Kennung:

HOC

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_Lagesystem


Attributart: system

Definition:

System ist die Kurzbezeichnung des Koordinatenreferenzsystems für 2D-Lageangaben.

Kennung:

CRS

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_Lagesystem



Datentyp: AX_K_Positionssystem

Kennung:

DEP

Modellart:

DFGM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: AFIS-Einzelpunktnachweise


Attributart: messjahr

Kennung:

DAT

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_Positionssystem


Attributart: genauigkeitsstufe

Kennung:

GST

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_Positionssystem


Attributart: eastOderXWert

Kennung:

EAS

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_Positionssystem


Attributart: northOderYWert

Kennung:

NOR

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_Positionssystem


Attributart: ellipsoidischeHoeheOderZWert

Kennung:

HOH

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_Positionssystem


Attributart: system

Definition:

System ist die Kurzbezeichnung des Koordinatenreferenzsystems für Positionsangaben.

Kennung:

CRS

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_Positionssystem



Datentyp: AX_K_Schweresystem

Kennung:

DES

Modellart:

DFGM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: AFIS-Einzelpunktnachweise


Attributart: messjahr

Kennung:

DAT

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_Schweresystem


Attributart: genauigkeitsstufe

Kennung:

GST

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_Schweresystem


Attributart: schwere

Kennung:

SWW

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_Schweresystem


Attributart: schweresystem

Definition:

Schwerebezugssystem, in dem der Schwerewert berechnet ist.

Kennung:

SGS

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_Schweresystem


Attributart: messjahrVSG

Definition:

Messjahr des vertikalen Schweregradienten

Kennung:

MVS

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_Schweresystem


Attributart: wertVSG

Definition:

Wert des vertikalen Schweregradienten in der Einheit [10^-8m*s^-2*m^-1]

Kennung:

WVS

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_Schweresystem


Attributart: messhoeheVSG

Definition:

Aufstellhöhen in m (Werte nacheinander mit Semikolon getrennt)

Kennung:

HVS

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_Schweresystem


Attributart: genauigkeitVertikalerSchweregradient

Definition:

Genauigkeitswert in der Einheit [10^-8m*s^-2*m^-1]

Kennung:

GVS

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_Schweresystem



Objektartengruppe: AFIS-Punktlisten

Definition:

Modellierung der AFIS-Punktlisten. Die Ausgaben beinhalten jeweils die variablen Anteile der Listen. Für das Layout und die Inhalte siehe die AFIS-Punktlisten-Beispiele.

zurück zur Übersicht über die Objektarten und Datentypen



Datentyp: AX_PunktlisteGrundnetzpunkt

Kennung:

ALG

Abgeleitet aus:

AX_Benutzungsergebnis

Modellart:

DFGM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: AFIS-Punktlisten


Attributart: kopf

Kennung:

AK5

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_K_AUSGKOPF_Standard

zurück zu: AX_PunktlisteGrundnetzpunkt


Attributart: punkte

Kennung:

DLR

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_PunktlisteGrundnetzpunkt_Eintrag

zurück zu: AX_PunktlisteGrundnetzpunkt


Attributart: system

Definition:

'System' ist die Kurzbezeichnung des Koordinatenreferenzsystems für 2D-Lageangaben und Höhenangaben sowie 3D-Positionsangaben und Schwere.

Kennung:

CRS

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_PunktlisteGrundnetzpunkt



Datentyp: AX_PunktlisteGrundnetzpunkt_Eintrag

Kennung:

DLG

Modellart:

DFGM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: AFIS-Punktlisten


Attributart: punktkennung

Definition:

Punktkennung

Kennung:

PKN

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_PunktlisteGrundnetzpunkt_Eintrag


Attributart: vermarkungsart

Definition:

Vermarkungsart

Kennung:

PVM

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_PunktlisteGrundnetzpunkt_Eintrag


Attributart: bemerkungen

Definition:

Hinweis auf Bemerkungen

Kennung:

NBM

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_PunktlisteGrundnetzpunkt_Eintrag


Attributart: pfeilerhoehe

Definition:

Pfeilerhöhe in [m]

Kennung:

ABS

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_PunktlisteGrundnetzpunkt_Eintrag


Attributart: eastOderXWert

Kennung:

EAS

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_PunktlisteGrundnetzpunkt_Eintrag


Attributart: northOderYWert

Kennung:

NOR

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_PunktlisteGrundnetzpunkt_Eintrag


Attributart: ellipsoidischeHoeheOderZWert

Kennung:

HOH

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_PunktlisteGrundnetzpunkt_Eintrag


Attributart: hoehe

Definition:

'Höhe' ist die Normalhöhe im amtlichen System in [m]

Kennung:

NOH

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_PunktlisteGrundnetzpunkt_Eintrag


Attributart: schwere

Definition:

Schwere in [m*s^-2]

Kennung:

SWW

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_PunktlisteGrundnetzpunkt_Eintrag


Attributart: vertikalerSchweregradient

Definition:

Vertikaler Schweregradient in der Einheit 10^-8m*s^-2*m^-1

Kennung:

VSG

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_PunktlisteGrundnetzpunkt_Eintrag



Datentyp: AX_PunktlisteHoehenfestpunkte

Kennung:

ALH

Abgeleitet aus:

AX_Benutzungsergebnis

Modellart:

DFGM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: AFIS-Punktlisten


Attributart: kopf

Kennung:

AK5

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_K_AUSGKOPF_Standard

zurück zu: AX_PunktlisteHoehenfestpunkte


Attributart: punkte

Kennung:

DLR

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_PunktlisteHoehenfestpunkte_Eintrag

zurück zu: AX_PunktlisteHoehenfestpunkte


Attributart: system

Definition:

'System' ist die Kurzbezeichnung des Koordinatenreferenzsystems für 2D-Lageangaben und Höhenangaben sowie 3D-Positionsangaben.

Kennung:

CRS

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_PunktlisteHoehenfestpunkte



Datentyp: AX_PunktlisteHoehenfestpunkte_Eintrag

Kennung:

DLH

Modellart:

DFGM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: AFIS-Punktlisten


Attributart: punktkennung

Definition:

Punktkennung

Kennung:

PKN

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_PunktlisteHoehenfestpunkte_Eintrag


Attributart: vermarkungsart

Definition:

Vermarkungsart

Kennung:

PVM

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_PunktlisteHoehenfestpunkte_Eintrag


Attributart: bemerkungen

Definition:

Hinweis auf Bemerkungen

Kennung:

NBM

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_PunktlisteHoehenfestpunkte_Eintrag


Attributart: rechtswertOderEast

Kennung:

REC

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_PunktlisteHoehenfestpunkte_Eintrag


Attributart: hochwertOderNorth

Kennung:

HOC

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_PunktlisteHoehenfestpunkte_Eintrag


Attributart: hoehe

Kennung:

HOE

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_PunktlisteHoehenfestpunkte_Eintrag



Datentyp: AX_PunktlisteLagefestpunkte

Kennung:

ALL

Abgeleitet aus:

AX_Benutzungsergebnis

Modellart:

DFGM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: AFIS-Punktlisten


Attributart: kopf

Kennung:

AK5

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_K_AUSGKOPF_Standard

zurück zu: AX_PunktlisteLagefestpunkte


Attributart: punkte

Kennung:

DLR

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_PunktlisteLagefestpunkte_Eintrag

zurück zu: AX_PunktlisteLagefestpunkte


Attributart: system

Definition:

'System' ist die Kurzbezeichnung des Koordinatenreferenzsystems für 2D-Lageangaben und Höhenangaben sowie 3D-Positionsangaben.

Kennung:

CRS

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_PunktlisteLagefestpunkte



Datentyp: AX_PunktlisteLagefestpunkte_Eintrag

Kennung:

DLL

Modellart:

DFGM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: AFIS-Punktlisten


Attributart: punktkennung

Definition:

Punktkennung

Kennung:

PKN

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_PunktlisteLagefestpunkte_Eintrag


Attributart: vermarkungsart

Definition:

Vermarkungsart

Kennung:

PVM

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_PunktlisteLagefestpunkte_Eintrag


Attributart: bemerkungen

Definition:

Hinweis auf Bemerkungen

Kennung:

NBM

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_PunktlisteLagefestpunkte_Eintrag


Attributart: pfeilerhoehe

Definition:

Pfeilerhöhe in [m]

Kennung:

ABS

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_PunktlisteLagefestpunkte_Eintrag


Attributart: rechtswertOderEast

Kennung:

REC

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_PunktlisteLagefestpunkte_Eintrag


Attributart: hochwertOderNorth

Kennung:

HOC

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_PunktlisteLagefestpunkte_Eintrag


Attributart: hoehe

Kennung:

NOH

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_PunktlisteLagefestpunkte_Eintrag


Attributart: ellipsoidischeHoehe

Kennung:

HOH

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_PunktlisteLagefestpunkte_Eintrag



Datentyp: AX_PunktlisteReferenzstationspunkte

Kennung:

ALR

Abgeleitet aus:

AX_Benutzungsergebnis

Modellart:

DFGM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: AFIS-Punktlisten


Attributart: kopf

Kennung:

AK5

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_K_AUSGKOPF_Standard

zurück zu: AX_PunktlisteReferenzstationspunkte


Attributart: punkte

Kennung:

DLR

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_PunktlisteReferenzstationspunkte_Eintrag

zurück zu: AX_PunktlisteReferenzstationspunkte


Attributart: system

Definition:

'System' ist die Kurzbezeichnung des Koordinatenreferenzsystems für 2D-Lageangaben und Höhenangaben sowie 3D-Positionsangaben.

Kennung:

CRS

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_PunktlisteReferenzstationspunkte



Datentyp: AX_PunktlisteReferenzstationspunkte_Eintrag

Kennung:

DLR

Modellart:

DFGM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: AFIS-Punktlisten


Attributart: punktkennung

Definition:

Punktkennung

Kennung:

PKN

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_PunktlisteReferenzstationspunkte_Eintrag


Attributart: name

Definition:

Name

Kennung:

NAM

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_PunktlisteReferenzstationspunkte_Eintrag


Attributart: eastOderXWert

Kennung:

EAS

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_PunktlisteReferenzstationspunkte_Eintrag


Attributart: northOderYWert

Kennung:

NOR

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_PunktlisteReferenzstationspunkte_Eintrag


Attributart: ellipsoidischeHoeheOderZWert

Kennung:

HOH

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_PunktlisteReferenzstationspunkte_Eintrag


Attributart: hoehe

Kennung:

HOE

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_PunktlisteReferenzstationspunkte_Eintrag



Datentyp: AX_PunktlisteSchwerefestpunkte

Kennung:

ALS

Abgeleitet aus:

AX_Benutzungsergebnis

Modellart:

DFGM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: AFIS-Punktlisten


Attributart: kopf

Kennung:

AK5

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_K_AUSGKOPF_Standard

zurück zu: AX_PunktlisteSchwerefestpunkte


Attributart: punkte

Kennung:

DLR

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_PunktlisteSchwerefestpunkte_Eintrag

zurück zu: AX_PunktlisteSchwerefestpunkte


Attributart: system

Definition:

'System' ist die Kurzbezeichnung des Koordinatenreferenzsystems für 2D-Lageangaben und Höhenangaben sowie 3D-Positionsangaben.

Kennung:

CRS

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_PunktlisteSchwerefestpunkte


Attributart: schweresystem

Definition:

Schwerebezugssystem, in dem der Schwerewert berechnet ist.

Kennung:

SWS

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_PunktlisteSchwerefestpunkte



Datentyp: AX_PunktlisteSchwerefestpunkte_Eintrag

Kennung:

DLS

Modellart:

DFGM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: AFIS-Punktlisten


Attributart: punktkennung

Definition:

Punktkennung

Kennung:

PKN

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_PunktlisteSchwerefestpunkte_Eintrag


Attributart: vermarkungsart

Definition:

Vermarkungsart

Kennung:

PVM

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_PunktlisteSchwerefestpunkte_Eintrag


Attributart: bemerkungen

Definition:

Hinweis auf Bemerkungen

Kennung:

NBM

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_PunktlisteSchwerefestpunkte_Eintrag


Attributart: rechtswertOderEast

Kennung:

REC

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_PunktlisteSchwerefestpunkte_Eintrag


Attributart: hochwertOderNorth

Kennung:

HOC

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_PunktlisteSchwerefestpunkte_Eintrag


Attributart: hoehe

Kennung:

HOE

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_PunktlisteSchwerefestpunkte_Eintrag


Attributart: schwere

Definition:

Schwere im DHSN82 [m*s^-2]

Kennung:

SWW

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_PunktlisteSchwerefestpunkte_Eintrag


Attributart: ellipsoidischeHoehe

Kennung:

HOH

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_PunktlisteSchwerefestpunkte_Eintrag


Attributart: vertikalerSchweregradient

Definition:

Vertikaler Schweregradient in der Einheit 10^-8m*s^-2*m^-1

Kennung:

VSG

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_PunktlisteSchwerefestpunkte_Eintrag



Objektartengruppe: ALKIS-Ausgaben

Definition:

Es werden die ALKIS-Ausgaben beschrieben. Dabei wird unterschieden nach Standardausgaben und informativen Ausgaben. Standardausgaben und die dazugehörigen komplexen Datentypen sind im Modell als "Grunddatenbestand" gekennzeichnet. Informative Ausgaben können in einer ALKIS-Implementierung optional enthalten sein.

zurück zur Übersicht über die Objektarten und Datentypen



Datentyp: AX_AbschnittWIA

Kennung:

DFX

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: ALKIS-Ausgaben


Attributart: abschnittsflaecheTN

Kennung:

AWA

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_AbschnittWIA


Attributart: wirtschaftsart

Definition:

Enthält die Hauptnutzung (Bezeichnung der Objektart) oder die differnzierte Hauptnutzung der Objektart (Funktion, Art, Vegetationsmerkmal). Die Zuordnung erfolgt in den entsprechenden Filterausdrücken.

Kennung:

WIA

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_Wirtschaftsart

Wertearten:


Bezeichner
Wert

Wohnbaufläche
  'Wohnbaufläche' wird aggregiert aus der Nutzungsartkennung 11000 und deren weitere Untergliederung.

(wie Bezeichner) (G)

Industrie- und Gewerbefläche
  'Industrie- und Gewerbefläche' wird aggregiert aus den Nutzungsartkennungen 12000, 12100, 13000, 14000 und 15000 und deren weiteren Untergliederungen.

(wie Bezeichner) (G)

Mischnutzung
  'Mischnutzung' wird aggregiert aus den Nutzungsartkennungen 16000 und 17000 und deren weiteren Untergliederungen.

(wie Bezeichner) (G)

Gebäude- und Freifläche Land- und Forstwirtschaft
  'Gebäude- und Freifläche Land- und Forstwirtschaft' wird aggregiert aus den Nutzungsartkennungen 16200 und deren weiteren Untergliederungen.

(wie Bezeichner)

Erholungsfläche
  'Erholungsfläche' wird aggregiert aus den Nutzungsartkennungen 18000 und 18400 und deren weiteren Untergliederungen.

(wie Bezeichner) (G)

Friedhof
  'Friedhof' wird aggregiert aus der Nutzungsartkennung 19000 und deren weitere Untergliederung.

(wie Bezeichner) (G)

Verkehrsfläche
  'Verkehrsfläche' wird aggregiert aus den Nutzungsartkennungen 21000, 22000, 23000, 24000, 25000 und 26000 und deren weiteren Untergliederungen.

(wie Bezeichner) (G)

Landwirtschaftsfläche
  'Landwirtschaftsfläche' wird aggregiert aus der Nutzungsartkennung 31000 und deren weitere Untergliederung.

(wie Bezeichner) (G)

Waldfläche
  'Waldfläche' wird aggregiert aus der Nutzungsartkennung 32000 und deren weitere Untergliederung.

(wie Bezeichner) (G)

Sonstige Vegetationsfläche
  'Sonstige Vegetationsfläche' wird aggregiert aus den Nutzungsartkennungen 33000, 34000, 35000 und 36000 und deren weiteren Untergliederungen.

(wie Bezeichner) (G)

Unland
  'Unland' wird aggregiert aus der Nutzungsartkennung 37000 und deren weitere Untergliederung.

(wie Bezeichner) (G)

Wasserfläche
  'Wasserfläche' wird aggregiert aus den Nutzungsartkennungen 41000, 42000, 43000 und 44000 und deren weiteren Untergliederungen.

(wie Bezeichner) (G)

zurück zu: AX_AbschnittWIA



Datentyp: AX_AmtlicheFlaechenstatistik

Definition:

Diese Ausgabe enthält in einer XML-Datei die Flächenangaben zur Tasächlichen Nutzung gemarkungsweise für alle Gemeinden. Sie enthält sämtliche Differenzierungen der Objektarten der Tatsächlichen Nutzung und ist somit geeignet, die Anforderungen der amtlichen Flächenstatistik zu erfüllen.

Diese Ausgabe ist mit der Anlassart 'Amtliche Flächenstatistik = 2170' anzusteuern.

Bei der Benutzung kann optional ein Stichtag angegeben werden. Dieser soll sicherstellen, dass die Statistik in Problemfällen im Nachhinein zu einem bestimmten Termin erstellt werden kann. Wird die Statistik zeitgerecht abgerufen oder ist eine rückwirkende Statistikerstellung mangels fehlender Historienführung nicht möglich, so ist kein Stichtag anzugeben.

Aus dem Produkt AX_AmtlicheFlaechenstatistik im XML-Format ist zusätzlich das ALKIS-Ausgabeprodukt für die amtliche Flächenstatistik im CSV-Format abzuleiten (Produktbeispiel im ALKIS-Signaturenkatalog). Die Anforderungen der amtlichen Flächenstatistik gehen aber über diese Lösung (CSV-Datei) hinaus, da dort ein statistikspezifisches XML-Format (DatML/RAW) definiert ist. Hinsichtlich der Übermittlung dieses Formates wird von seiten der amtlichen Statistik insbesondere auf den § 3 Abs. 1 des seit 1. April 2010 geltenden IT-Staatsvertrages hingewiesen, nach dem für den notwendigen Datenaustausch zwischen Bund und Ländern gemeinsame Datenformate und Standards festgelegt werden sollen. Die XÖV-Koordinierungsstelle hat seit Februar 2011 das DatML/RAW-Format als XÖV-konformen Standard für die Datenübermittlung an die amtliche Statistik zertifiziert. Zudem ist beabsichtigt, die Datenübergabe in diesem Format bei der Novellierung des Bundesstatistikgesetzes (Rahmengesetz) verbindlich vorzugeben.

Für die Erzeugung und Übermittlung der entsprechenden Datenstruktur (DatML/RAW) durch die Kataster- und Vermessungsverwaltungen an die Statistischen Landesämter ist vorgesehen, die definierte CSV-Datei gemäß nachstehend skizziertem Weg mit Hilfe der PC-Anwendung "CORE.reporter" zu verarbeiten:

Die Anwendung CORE.reporter wird von den Kataster- und Vermessungsverwaltungen lokal auf einem PC mit Windows-Betriebssystem und Internet-Zugang installiert. Sie steht einschließlich eines Benutzerhandbuches kostenlos unter der Internet-Adresse http://www.statspez.de/core/downloads.html zum Download zur Verfügung und zeichnet sich durch eine einfache Bedienungsoberfläche aus. Für die aus Sicht der amtlichen Statistik vergleichsweise wenig komplexe Flächenerhebung nach § 4 AgrStatG kann den Kataster- und Vermessungsverwaltungen durch das Statistische Bundesamt auch eine entsprechend verkürzte Benutzungsanleitung für den CORE.reporter an die Hand gegeben werden.

Nach der Installation und dem Start des CORE.reporters importieren die Anwender in den Kataster- und Vermessungsverwaltungen in Vorbereitung der Datenübermittlung zunächst einmalig eine speziell für die Flächenerhebung vom Statistischen Bundesamt zur Verfügung gestellte Vorlage (bkp-Datei). Darüber hinaus sind so genannte Stammdaten wie zum Beispiel Absender, Empfänger (= Statistisches Landesamt) und CORE-Kennung über eine Dialogmaske im CORE.reporter zu erfassen. Diese können gespeichert und insofern für spätere Statistikmeldungen wiederverwendet werden. Die CORE-Kennung und das zugehörige Passwort erhalten die Kataster- und Vermessungsverwaltungen nach einmaliger statistikunabhängiger Online-Registrierung.

Bei der Erstellung der jährlichen Datenlieferung durch die Kataster- und Vermessungsverwaltungen wird die auf dem PC lokal abgespeicherte CSV-Datei angehängt. Der CORE.reporter wandelt die Daten intern in das statistikspezifische Lieferdatenformat (DatML/RAW) um und übermittelt diese schließlich nach Aufforderung über eine verschlüsselte Internetverbindung an die amtliche Statistik. Danach kann ein Sendeprotokoll abgerufen werden. Abgegebene Statistikmeldungen lassen sich im CORE.reporter archivieren.

Anmerkung: Da die CSV-Datei für die Übermittlung mit dem CORE.reporter keine beschreibende Kopfzeile mit "Spaltenüberschriften" (vgl. vorstehenden letzten Spiegelpunkt) enthalten darf, muss diese vorab in der CSV-Datei gelöscht werden.

Hinweise zur Ableitung der amtliche Flächenstatistik im CSV-Format aus dem AX_Amtliche Flaechenstatistik.XML

- Dateiformat "CSV" mit ";" [Semikolon] als Separator

- Als erste Zeile ist eine beschreibende Kopfzeile mit "Spaltenüberschriften" zu erzeugen. Bei den einzelnen Nutzungskategorien werden die fünfstelligen Nutzungsschlüssel des Nutzungsartenkataloges in aufsteigender Reihenfolge verwandt. (beachte obigen Hinweis zur Übertragung der Daten an die statistischen Ämter)

- Pro Gemarkung einer Gemeinde eine Zeile.

- Die Zeile beginnt mit drei Ordnungsfeldern: Im ersten Feld steht die fünfstellige Berichtseinheiten-ID. Dem zweiten Feld ist der achtstellige Amtliche Gemeindeschlüssel und dem dritten Feld der sechsstellige Gemarkungsschlüssel zu entnehmen. Die drei Ordnungsfelder müssen die genannte Stellenanzahl enthalten (ggf. sind die Schlüssel mit führenden Nullen zu ergänzen).

Beim achtstelligen Gemeindeschlüssel ist in Bundesländern, in denen keine Regierungsbezirke bestehen, die entsprechende Stelle mit 0 zu belegen. Gemeindeteile werden in dem achtstelligen Gemeindeschlüssel nicht berücksichtigt.

- An die Ordnungsfelder schließen sich sechs Textfelder an, die die im zweiten und dritten Feld verschlüsselten Informationen (Land, Regierungsbezirk, Landkreis oder kreisfreie Stadt, Gemeinde oder gemeindefreies Gebiet, Gemarkung) sowie die zuständige Katasterbehörde enthalten.

- Es folgen jeweils in einem separaten Feld (in der hier genannten Reihenfolge) die aus der Summe der gerundeten Flächen aller Nutzungsartengruppen und Nutzungsarten (einschließlich erster und zweiter Untergliederung) berechnete Gemarkungsfläche (Geometriefläche), die aus den Flurstücken abgeleitete und ebenfalls gerundete Gemarkungsfläche (Geometriefläche), die aus der Summe aller Buchflächen der Flurstücke (Attribut amtlicheFlaeche im Objekt AX_Flurstueck) einer Gemarkung gebildete Gemarkungsfläche (Buchfläche) sowie die Anzahl der Flurstücke der Gemarkung. Hierbei handelt es sich um Wertefelder.

- Darüber hinaus ist für jede der in der Anlage 1 aufgeführten Nutzungsartenbereiche, Nutzungsartengruppen und Nutzungsarten mit erster und zweiter Untergliederung (unabhängig davon, ob sie in dem betreffenden Land auch tatsächlich geführt werden) ein weiteres Wertefeld vorgesehen. Die Sortierung erfolgt dabei gemäß ihrer fünfstelligen Verschlüsselung in aufsteigender Reihenfolge. Für alle im Liegenschaftskataster in einer Gemarkung geführten Nutzungsartengruppen und Nutzungsarten (mit erster und zweiter Untergliederung) wird die Fläche in dem jeweiligen Feld ausgegeben. Ist eine Nutzungskategorie grundsätzlich zur Führung im Liegenschaftskataster vorgesehen, kommt in der betreffenden Gemarkung bislang aber nicht vor oder ist sie für eine Führung im Liegenschaftskataster nicht vorgesehen, so erscheint der Wert "0" (Null). Dies gilt entsprechend für die vier Nutzungsartenbereiche (ebenfalls Angabe des Wertes "0").

- Es wird eine beschreibende Kopfzeile mit „Spaltenüberschriften“ eingefügt, in der für die einzelnen Nutzungskategorien die fünfstelligen Nutzungsschlüssel verwandt werden. Die übrigen Spalten erhalten textbasierte Überschriften.

Kennung:

AFS

Abgeleitet aus:

AX_Benutzungsergebnis

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: ALKIS-Ausgaben


Attributart: ausgabekopf

Definition:

'Ausgabekopf' enthält Angaben, die im Kopf der Statistik der Flächen der Tatsächlichen Nutzung benötigt werden.

Kennung:

AK2

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_K_AUSGKOPF_Standard

zurück zu: AX_AmtlicheFlaechenstatistik


Attributart: stichtag

Definition:

'Stichtag' ist das Datum mit dem Stand, auf das sich die Statistik bezieht.

Kennung:

STI

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

Date

zurück zu: AX_AmtlicheFlaechenstatistik


Attributart: berichtseinheitenID

Definition:

Zu jedem Auskunftspflichtigen (sind gemäß § 93 Abs. 2 AgrStatG die nach Landesrecht für die Führung des Liegenschaftskatasters zuständigen Stellen) soll eine fünfstellige so genannte "Berichtseinheiten-Identifikationsnummer (ID)" erscheinen. In Bundesländern, in denen die Führung des Liegenschaftskatasters im Rahmen einer Kommunalisierung den Landkreisen bzw. kreisfreien Städten übertragen wurde, besteht grundsätzlich auch die Möglichkeit der Datenübermittlung an die amtliche Statistik unmittelbar durch diese Behörden (örtlich zuständige Katasterbehörden). Die Berichtseinheiten-ID entspräche in diesem Fall dem Schlüssel des Landkreises oder der kreisfreien Stadt (entspricht dem Amtlichen Gemeindeschlüssel ohne die Kennung für die Gemeinde oder das gemeindefreie Gebiet). In der Praxis ist jedoch eine zentrale Datenlieferung für die gesamte Landesfläche vorgesehen. In diesen Fällen wird für die Berichtseinheiten-ID die Landeskennung mit drei folgenden Nullen ausgegeben (z. B. für Hessen: 06000). Dies gilt z. B. auch in Nordrhein-Westfalen.

Kennung:

BID

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_BerichtseinheitenID

zurück zu: AX_AmtlicheFlaechenstatistik


Attributart: gemeinde

Definition:

'Gemeinde' enthält Informationen zur Gemeinde sowie alle Gemarkungen der Gemeinde mit den Tatsächlichen Nutzungen.

Hinweis für das Filterencoding:

Die Flurstücke der Gemarkungen innerhalb einer Gemeinde lassen sich aus der Gemarkungsnummer und der Attributart 'Gemeindezugehörigkeit' der Flurstücke ermitteln.

Aus den Flurstücken der Gemarkung lässt sich die Buchflächensumme ermitteln.

Aus den Flurstücksflächen der Gemarkung können über Verschneidung die tatsächlichen Nutzungen ermittelt werden. Weiterhin kann die geometrische Gemarkungsfläche ermittelt werden.

Kennung:

GEM

Kardinalitaet:

1..*

Datentyp:

AX_Statistik_Gebiet_Gemeinde

zurück zu: AX_AmtlicheFlaechenstatistik



Datentyp: AX_BerichtseinheitenID

Definition:

'AX_BerichtseinheitenID' besteht aus den Verschlüsselungen für:

1. Land (2-stellig)

2. Regierungsbezirk (1-stellig) wenn das Land die berichtende Stelle ist, ist der Regierungsbezirk mit "0" zu belegen

3. Kreis (kreisfreie Stadt) (2-stellig) wenn das Land oder der Regierungsbezirk die berichtende Stelle ist, ist der Kreis mit "00" zu belegen

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: ALKIS-Ausgaben


Attributart: land

Definition:

'Land' ist die 2-stellige Bundeslandkennung der meldenden Stelle.

Kennung:

LAN

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_BerichtseinheitenID


Attributart: regierungsbezirk

Definition:

'Regierungsbezirk' ist der 1-stellige Schlüssel des Regierungsbezirks bei dezentraler Datenmeldung. Bei zentraler Meldung oder in Ländern, in denen Regierungsbezirke nicht vorkommen, ist die Attributart mit Nullen zu belegen.

Kennung:

RBZ

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_BerichtseinheitenID


Attributart: kreis

Definition:

'Kreis' ist der 2-stellige Schlüssel des Kreises bei dezentraler Datenmeldung. Bei zentraler Meldung ist die Attributart mit Nullen zu belegen.

Kennung:

KRS

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_BerichtseinheitenID



Datentyp: AX_Bestandsnachweis

Definition:

Die Ausgabeobjektart 'Bestandsnachweis' enthält Angaben zu den auf einem Buchungsblatt gebuchten Flurstücken und den Eigentümern, die für die Ausgabe des Bestandsnachweises benötigt werden.

Kennung:

ABB

Abgeleitet aus:

AX_Benutzungsergebnis

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: ALKIS-Ausgaben


Attributart: ausgabekopf

Definition:

'Ausgabekopf' enthält Angaben, die im Kopf des Bestandsnachweises benötigt werden.

Kennung:

AK1

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_K_AUSGKOPF_Standard

zurück zu: AX_Bestandsnachweis


Attributart: kopf

Definition:

'Kopf' enthält flurstücksbezogene Angaben als Zwischenüberschrift zur Gliederung der Ausgabe.

Kennung:

KOP

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_Buchung

zurück zu: AX_Bestandsnachweis


Attributart: grundstueck

Definition:

'Grundstück' enthält Grundstücksangaben aus den Buchungsstellen eines Bestandsblattes.

Kennung:

GRS

Kardinalitaet:

1..*

Datentyp:

AX_Grundstueck_Bestandsnachweis

zurück zu: AX_Bestandsnachweis


Attributart: eigentuemer

Definition:

'Eigentümer' enthält die Eigentümerangaben für den Bestand.

Kennung:

EIG

Kardinalitaet:

1..*

Datentyp:

AX_K_PERS1

zurück zu: AX_Bestandsnachweis



Datentyp: AX_FlurstuecksEigentumsnachweis

Definition:

Die Ausgabeobjektart 'Flurstücks- / Eigentumsnachweis mit Bodenschätzung' enthält Angaben zum Flurstück und weitere Informationen, die für die Ausgabe des Flurstücks- / Eigentumsnachweises mit Bodenschätzung benötigt werden.

Kennung:

ABE

Abgeleitet aus:

AX_Benutzungsergebnis

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: ALKIS-Ausgaben


Attributart: ausgabekopf

Definition:

'Ausgabekopf' enthält Angaben, die im Kopf dieser Ausgabe benötigt werden.

Kennung:

AK1

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_K_AUSGKOPF_Standard

zurück zu: AX_FlurstuecksEigentumsnachweis


Attributart: kopf

Definition:

'Kopf' enthält flurstücksbezogene Angaben als Zwischenüberschrift zur Gliederung der Ausgabe.

Kennung:

KOP

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_Kopf_Flurstueck

zurück zu: AX_FlurstuecksEigentumsnachweis


Attributart: flurstueck

Definition:

'Flurstück' enthält die beschreibenden Flurstücksangaben.

Kennung:

FLN

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_K_FLURSTUECK1

zurück zu: AX_FlurstuecksEigentumsnachweis


Attributart: gebaeude

Definition:

'Gebäude' enthält Angaben zum Gebäude, die für flurstücksbezogene Ausgaben benötigt werden.

Kennung:

GBD

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_K_GEBAEUDE

zurück zu: AX_FlurstuecksEigentumsnachweis


Attributart: eigentum

Definition:

'Eigentum' enthält die Buchungsangaben und die dazugehörigen Eigentümerangaben des Flurstücks.

Kennung:

EIG

Kardinalitaet:

1..*

Datentyp:

AX_K_Eigentum

zurück zu: AX_FlurstuecksEigentumsnachweis



Datentyp: AX_FlurstuecksEigentumsnachweisMitBodenschaetzung

Kennung:

ABX

Abgeleitet aus:

AX_FlurstuecksEigentumsnachweis

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: ALKIS-Ausgaben


Attributart: abschnitteOBSOBG

Definition:

'Abschnitte OBS-OBG' enthält Angaben zur Bodenschätzung und Bewertung des Flurstücks.

Bildungsregel:

Diese Attributart wird nur gebildet, wenn die Attributart 'Anlassart' des bezogenen Prozess-Objektes 'Benutzungsauftrag' (s. Relation ABE - ABA) mit dem Wert 'ART=0560' belegt ist.

Kennung:

OBB

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

AX_K_BOWERT

zurück zu: AX_FlurstuecksEigentumsnachweisMitBodenschaetzung



Datentyp: AX_Flurstuecksnachweis

Definition:

Die Ausgabeobjektart 'Flurstücksnachweis' enthält Angaben, die für die Ausgabe des Flurstücksnachweises benötigt werden.

Kennung:

ABF

Abgeleitet aus:

AX_Benutzungsergebnis

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: ALKIS-Ausgaben


Attributart: ausgabekopf

Definition:

'Ausgabekopf' enthält Angaben, die im Kopf dieser Ausgabe benötigt werden.

Kennung:

AK1

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_K_AUSGKOPF_Standard

zurück zu: AX_Flurstuecksnachweis


Attributart: kopf

Definition:

'Kopf' enthält flurstücksbezogene Angaben als Zwischenüberschrift zur Gliederung der Ausgabe.

Kennung:

KOP

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_Kopf_Flurstueck

zurück zu: AX_Flurstuecksnachweis


Attributart: flurstueck

Definition:

'Flurstück' enthält die beschreibenden Flurstücksangaben.

Kennung:

FLN

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_K_FLURSTUECK1

zurück zu: AX_Flurstuecksnachweis


Attributart: gebaeude

Definition:

'Gebäude' enthält Angaben zum Gebäude, die für flurstücksbezogene Ausgaben benötigt werden.

Kennung:

GBD

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_K_GEBAEUDE

zurück zu: AX_Flurstuecksnachweis


Attributart: buchung

Definition:

'Buchung' enthält enthält die Buchungsangaben des Flurstücks.

Kennung:

BCH

Kardinalitaet:

1..*

Datentyp:

AX_K_BUCHUNGSANGABEN

zurück zu: AX_Flurstuecksnachweis



Datentyp: AX_FlurstuecksnachweisMitBodenschaetzung

Definition:

Die Ausgabeobjektart 'Flurstücksnachweis mit Bodenschätzung' enthält Angaben, die für die Ausgabe des Flurstücksnachweises mit Bodenschätzung benötigt werden.

Kennung:

ABS

Abgeleitet aus:

AX_Flurstuecksnachweis

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: ALKIS-Ausgaben


Attributart: abschnitteOBSOBG

Definition:

'Abschnitte OBS-OBG' enthält Angaben zur Bodenschätzung und Bewertung des Flurstücks.

Bildungsregel:

Diese Attributart wird nur gebildet, wenn die Attributart 'Anlassart' des bezogenen Prozess-Objektes 'Benutzungsauftrag' (s. Relation ABF - ABA) mit dem Wert 'ART=0520' belegt ist.

Kennung:

OBB

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

AX_K_BOWERT

zurück zu: AX_FlurstuecksnachweisMitBodenschaetzung



Datentyp: AX_FortfuehrungsmitteilungAnEigentuemer

Definition:

Die Ausgabeobjektart 'Fortführungsmitteilung an Eigentümer' enthält Angaben über untergegangene, veränderte und neue Flurstücke, die für die Mitteilung der Fortführungen des Liegenschaftskatasters an die Eigentümer benötigt werden. Informationen, die im FME-Deckblatt zu präsentieren sind, sind in der Ausgabeobjektart 'Fortführungsmitteilung an Eigentümer' als Attribute modelliert.

Optional können die Ausgaben 'Liegenschaftskarte' und 'Flurstücks-, Eigentümernachweis' mit dem neuen Bestand beigefügt werden.

Kennung:

AME

Abgeleitet aus:

AX_Benutzungsergebnis

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: ALKIS-Ausgaben


Attributart: titel

Definition:

'Titel' enthält Angaben, die im Kopf des FME-Deckblattes benötigt werden.

Kennung:

TIT

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_K_FM_Titel

zurück zu: AX_FortfuehrungsmitteilungAnEigentuemer


Attributart: fortfuehrungsfall

Definition:

'Fortführungsfall' enthält Angaben, die den einzelnen Fortführungsfall innerhalb des Fortführungsnachweises beschreiben.

Kennung:

FFF

Kardinalitaet:

1..*

Datentyp:

AX_K_Fortfuehrungsfall_FM

zurück zu: AX_FortfuehrungsmitteilungAnEigentuemer



Datentyp: AX_FortfuehrungsmitteilungAnFinanzverwaltung

Definition:

Die Ausgabeobjektart 'Fortführungsmitteilung an Finanzverwaltung' beschreibt die Veränderungen, die dem zuständigen Finanzamt mitzuteilen sind.

Kennung:

AMF

Abgeleitet aus:

AX_Benutzungsergebnis

Modellart:

DLKM

Bildungsregel:

Das Objekt besteht aus einem oder mehreren Objekten 'Flurstücksnachweis mit Bodenschätzung'.

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: ALKIS-Ausgaben


Attributart: titel

Definition:

'Titel' enthält Angaben, die im Kopf des FME-Deckblattes benötigt werden.

Kennung:

TIT

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_K_FM_Titel

zurück zu: AX_FortfuehrungsmitteilungAnFinanzverwaltung


Attributart: fortfuehrungsfall

Definition:

'Fortführungsfall' enthält Angaben, die den einzelnen Fortführungsfall innerhalb des Fortführungsnachweises beschreiben.

Kennung:

FFF

Kardinalitaet:

1..*

Datentyp:

AX_K_Fortfuehrungsfall_FM

zurück zu: AX_FortfuehrungsmitteilungAnFinanzverwaltung



Datentyp: AX_FortfuehrungsmitteilungAnJustizverwaltung

Definition:

Die Ausgabeobjektart 'Fortführungsmitteilung an Justizverwaltung' enthält Angaben über untergegangene, veränderte und neue Flurstücke, die für die Mitteilung der Fortführungen des Liegenschaftskatasters an das Grundbuchamt benötigt werden. Informationen, die im FMJ-Deckblatt zu präsentieren sind, sind in der Ausgabeobjektart 'Fortführungsmitteilung an Justizverwaltung' als Attribute modelliert.

Das Objekt besteht aus einem oder mehreren 'FMJ-Textteil' und ggf. aus einem oder mehreren 'FN-Graphik'.

Kennung:

AJM

Abgeleitet aus:

AX_Benutzungsergebnis

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: ALKIS-Ausgaben


Attributart: titel

Definition:

'Titel' enthält Angaben, die im Kopf des FME-Deckblattes benötigt werden.

Kennung:

TIT

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_K_FM_Titel

zurück zu: AX_FortfuehrungsmitteilungAnJustizverwaltung


Attributart: fortfuehrungsfall

Definition:

'Fortführungsfall' enthält Angaben, die den einzelnen Fortführungsfall innerhalb des Fortführungsnachweises beschreiben.

Kennung:

FFF

Kardinalitaet:

1..*

Datentyp:

AX_K_Fortfuehrungsfall_FMJ

zurück zu: AX_FortfuehrungsmitteilungAnJustizverwaltung



Datentyp: AX_Fortfuehrungsnachweis

Definition:

Die Ausgabeobjektart 'Fortführungsnachweis' enthält Angaben über untergegangene, veränderte und neue Flurstücke, die als interner Prüfbeleg und/oder dauerhafter analoger Nachweis der Fortführungen im Liegenschaftskataster benötigt werden. Informationen, die im FN-Deckblatt zu präsentieren sind, sind in der Ausgabeobjektart 'Fortführungsnachweis' als Attribute modelliert.

Das Objekt besteht aus einem oder mehreren 'FN-Textteil' und ggf. aus einem oder mehreren 'FN-Graphik'.

Kennung:

AFN

Abgeleitet aus:

AX_Benutzungsergebnis

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: ALKIS-Ausgaben


Attributart: deckblatt

Definition:

'Deckblatt' enthält Angaben, die für die Ausgabe des Deckblattes zum Fortführungsnachweis benötigt werden.

Kennung:

DBL

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_K_FN_Deckblatt

zurück zu: AX_Fortfuehrungsnachweis


Attributart: fortfuehrungsfall

Definition:

'Fortführungsfall' enthält Angaben, die den einzelnen Fortführungsfall innerhalb des Fortführungsnachweises beschreiben.

Kennung:

FFF

Kardinalitaet:

1..*

Datentyp:

AX_K_Fortfuehrungsfall_Ausgabe

zurück zu: AX_Fortfuehrungsnachweis



Datentyp: AX_Gebaeudenachweis

Definition:

Die Ausgabeobjektart 'Gebäudenachweis' enthält Angaben zum Gebäude bzw.Turm, die für die Ausgabe des Gebäudenachweises benötigt werden.

Kennung:

ABH

Abgeleitet aus:

AX_Benutzungsergebnis

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: ALKIS-Ausgaben


Attributart: ausgabekopf

Definition:

'Ausgabekopf' enthält Angaben, die im Kopf des Gebäudenachweises benötigt werden.

Kennung:

AK1

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_K_AUSGKOPF_Standard

zurück zu: AX_Gebaeudenachweis


Attributart: lagebezeichnung

Definition:

'Lagebezeichnung' sind die durch Auswertung der Relationen '31001 - 12002' (Gebäude zeigt auf Lagebezeichnung mit Hausnummer), '31001 - 12003' (Gebäude zeigt auf Lagebezeichnung mit Pseudonummer) bzw. '51001 - 12002' (Turm zeigt auf Lagebezeichnung mit Hausnummer) ermittelten Lagebezeichnungen des Gebäudes bzw. Turms (Gebäudebezogene Informationen). Die Lagebezeichnung mit Hausnummer steht in Beziehung zur georeferenzierten Gebäudeadresse.

Kennung:

FLB

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_Lagebezeichnung_K_GEBAEUDE

zurück zu: AX_Gebaeudenachweis


Attributart: gebaeudefunktion

Definition:

'Gebaeudefunktion' ist der auszugebende Text durch Entschlüsselung der Funktion des Gebäudes oder Bauwerks (Turm).

Kennung:

GFK

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Gebaeudenachweis


Attributart: weitereGebaeudefunktion

Definition:

Der auszugebende Text ist aus der Objektart 'Gebäude' durch Entschlüsselung der Attributwerte 'weitereGeaudefunktion' zu ermitteln. Kommt die Attributart im Bestandsobjekt mehrfach vor, so ist auch die Attributart in dieser Ausgabeobjektart multipel zu bilden.

Kennung:

WGF

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Gebaeudenachweis


Attributart: name

Definition:

'Name' ist der Eigenname des Gebäudes oder Turms.

Kennung:

NAM

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Gebaeudenachweis


Attributart: nutzung

Definition:

S. OK Bestandsdaten.

Kennung:

NTZ

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_Nutzung_Gebaeude

zurück zu: AX_Gebaeudenachweis


Attributart: bauweise

Definition:

Der auszugebende Text ist aus der Objektart 'Gebäude' durch Entschlüsselung der Attributwerte 'Bauweise' zu ermitteln.

Kennung:

BAW

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Gebaeudenachweis


Attributart: anzahlDerOberirdischenGeschosse

Definition:

S. OK Bestandsdaten

Kennung:

AOG

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

Integer

zurück zu: AX_Gebaeudenachweis


Attributart: anzahlDerUnterirdischenGeschosse

Definition:

S. OK Bestandsdaten

Kennung:

AUG

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

Integer

zurück zu: AX_Gebaeudenachweis


Attributart: hochhaus

Definition:

Ist der Attributwert 'Hochhaus' der Bestandsobjektart 'Gebäude' = 'TRUE', lautet der auszugebende Text 'Hochhaus'.

Kennung:

HOH

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Gebaeudenachweis


Attributart: objekthoehe

Definition:

'Objekthoehe' enthält die Höhe des Gebäudes oder Turms.

Kennung:

HHO

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Gebaeudenachweis


Attributart: dachform

Definition:

'Dachform' beschreibt die charakteristische Form des Daches.

Kennung:

DAF

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Gebaeudenachweis


Attributart: dachart

Definition:

'Dachart' gibt die Art der Dacheindeckung (z.B. Reetdach) an.

Kennung:

DAA

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Gebaeudenachweis


Attributart: dachgeschossausbau

Definition:

'Dachgeschossausbau' ist ein Hinweis auf den Ausbau bzw. die Ausbaufähigkeit des Dachgeschosses.

Kennung:

DGA

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Gebaeudenachweis


Attributart: zustand

Definition:

Der auszugebende Text ist aus den Objektarten 'Gebäude' oder 'Turm' durch Entschlüsselung der Attributwerte 'Zustand' zu ermitteln.

Kennung:

ZUS

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Gebaeudenachweis


Attributart: geschossflaeche

Definition:

S. OK Bestandsdaten

Kennung:

GFL

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Gebaeudenachweis


Attributart: grundflaeche

Definition:

S. OK Bestandsdaten

Kennung:

GRF

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Gebaeudenachweis


Attributart: umbauterRaum

Definition:

S. OK Bestandsdaten

Kennung:

URA

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Gebaeudenachweis


Attributart: baujahr

Definition:

S. OK Bestandsdaten

Kennung:

BJA

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

Integer

zurück zu: AX_Gebaeudenachweis


Attributart: lageZurErdoberflaeche

Definition:

Der auszugebende Text ist aus der Objektart 'Gebäude' durch Entschlüsselung der Attributwerte 'lageZurErdoberflaeche' zu ermitteln.

Kennung:

OFL

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Gebaeudenachweis


Attributart: flurstueck

Definition:

'Flurstück' enthält Angaben über und bezeichnet das Flurstück (die Flurstücke), mit dem (denen) das Gebäude oder der Turm im ALKIS-Bestand (teilweise) identischen Raumbezug hat.

Kennung:

FST

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_K_LBH

zurück zu: AX_Gebaeudenachweis



Datentyp: AX_Gebiet_StatistikDerFlaechenNachDemBewertungsgesetz

Definition:

'Gebiet' enthält die langschriftliche Bezeichnung, den Schlüssel und den Namen des ausgewerteten Gebietes (z.B. 'Gemarkung: 07-2698 Greimerath').

Kennung:

GST

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: ALKIS-Ausgaben


Attributart: bezeichnung

Kennung:

BEZ

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Gebiet_StatistikDerFlaechenNachDemBewertungsgesetz


Attributart: schluessel

Kennung:

KEY

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Gebiet_StatistikDerFlaechenNachDemBewertungsgesetz


Attributart: name

Kennung:

NAM

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Gebiet_StatistikDerFlaechenNachDemBewertungsgesetz



Datentyp: AX_Grundstueck_Bestandsnachweis

Kennung:

GBN

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: ALKIS-Ausgaben


Attributart: laufendeNummerDerBuchungsstelle

Kennung:

LFD

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Grundstueck_Bestandsnachweis


Attributart: buchungsart

Definition:

'Buchungsart' bezeichnet die Art der Buchung (Entschlüsslte Werteart der Bestandsobjektart 'Buchungsstelle').

Bei der Blattart 'Katasterblatt' (Werteart 2000) wird zusätzlich der Hinweis 'Im Grundbuch nicht gebucht' ausgegeben.

Kennung:

BAR

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Grundstueck_Bestandsnachweis


Attributart: buchungstext

Definition:

'Buchungstext' enthält weitere Erläuterungen zur Buchung.

Kennung:

BUT

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Grundstueck_Bestandsnachweis


Attributart: anteil

Definition:

'Anteil' enthält den unter einer Buchungsstelle auf einem Grundbuchblatt gebuchten Miteigentumsanteil.

Kennung:

ANT

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

AX_Anteil

zurück zu: AX_Grundstueck_Bestandsnachweis


Attributart: aufgeteilterAnteil

Definition:

'Aufgeteilter Anteil' enthält den unter einer Buchungsstelle auf einem Fiktiven Blatt gebuchten Miteigentumsanteil.

Kennung:

AAN

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

AX_Anteil

zurück zu: AX_Grundstueck_Bestandsnachweis


Attributart: nummerImAufteilungsplan

Kennung:

NRA

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Grundstueck_Bestandsnachweis


Attributart: beschreibungDesSondereigentums

Kennung:

BSE

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Grundstueck_Bestandsnachweis


Attributart: herrschendDienend

Definition:

'Herrschend/Dienend' enthält die Flurstücksangaben zu herrschenden oder dienenden Flurstücken.

Kennung:

HRD

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_K_Buchungsangaben_HD

zurück zu: AX_Grundstueck_Bestandsnachweis


Attributart: flurstueck

Definition:

'Flurstück' enthält die beschreibenden Flurstücksangaben.

Kennung:

FLN

Kardinalitaet:

1..*

Datentyp:

AX_K_FLURSTUECK2

zurück zu: AX_Grundstueck_Bestandsnachweis


Attributart: grundstuecksflaeche

Definition:

'Grundstücksfläche' ist die Summe der amtlichen Flächen der Flurstücke des Grundstücks.

Kennung:

GFL

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Grundstueck_Bestandsnachweis


Attributart: grundstuecksgleicheRechte

Definition:

'Grundstücksgleiche Rechte' enthält Angaben zu grundstücksgleichen Rechten an einem Grundstück.

Kennung:

GGR

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_Recht

zurück zu: AX_Grundstueck_Bestandsnachweis



Datentyp: AX_Grundstuecksnachweis

Definition:

Die Ausgabeobjektart 'Grundstücksnachweis' enthält Angaben zu den auf einem Buchungsblatt gebuchten Flurstücken und den Eigentümern.

Kennung:

ABG

Abgeleitet aus:

AX_Benutzungsergebnis

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: ALKIS-Ausgaben


Attributart: ausgabekopf

Definition:

'Ausgabekopf' enthält Angaben, die im Kopf des Flurstücksnachweises mit Bodenschätzung benötigt werden.

Kennung:

AK1

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_K_AUSGKOPF_Standard

zurück zu: AX_Grundstuecksnachweis


Attributart: kopf

Definition:

'Kopf' enthält Angaben, die als weitere Gliederungsüberschrift im Grundstücksnachweis verwendet werden.

Kennung:

KOP

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_Buchung

zurück zu: AX_Grundstuecksnachweis


Attributart: flurstueck

Definition:

'Flurstück' enthält die beschreibenden Flurstücksangaben.

Kennung:

FLN

Kardinalitaet:

1..*

Datentyp:

AX_K_FLURSTUECK2

zurück zu: AX_Grundstuecksnachweis


Attributart: eigentum

Definition:

'Eigentum' enthält die Buchungsangaben und die dazugehörigen Eigentümerangaben des Flurstücks.

Kennung:

EIG

Kardinalitaet:

1..*

Datentyp:

AX_K_Eigentum

zurück zu: AX_Grundstuecksnachweis


Attributart: grundstuecksflaeche

Definition:

'Grundstücksfläche' ist die Summe der amtlichen Flächen der Flurstücke des Grundstücks.

Kennung:

GFL

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Grundstuecksnachweis



Datentyp: AX_K_FLURST_F_alt

Kennung:

DAL

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: ALKIS-Ausgaben


Attributart: flurstueckskennzeichen

Kennung:

FNR

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_FLURST_F_alt


Attributart: amtlicheFlaeche

Definition:

'Amtliche Fläche' ist der im Liegenschaftskataster festgelegte Flächeninhalt des Flurstücks in Quadratmeter. Flurstücksflächen kleiner 0,5 Quadratmeter können mit bis zu zwei Nachkommastellen geführt werden, ansonsten ohne Nachkommastellen. Als Dezimalltrennzeichen für Flächenangaben kleiner 0,5 Quadratmeter wird der Punkt verwendet.

Kennung:

AFL

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_FLURST_F_alt



Datentyp: AX_K_FLURST_F_neu

Kennung:

DNE

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: ALKIS-Ausgaben


Attributart: flurstueckskennzeichen

Kennung:

FNR

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_FLURST_F_neu


Attributart: amtlicheFlaeche

Definition:

'Amtliche Fläche' ist der im Liegenschaftskataster festgelegte Flächeninhalt des Flurstücks in Quadratmeter. Flurstücksflächen kleiner 0,5 Quadratmeter können mit bis zu zwei Nachkommastellen geführt werden, ansonsten ohne Nachkommastellen. Als Dezimalltrennzeichen für Flächenangaben kleiner 0,5 Quadratmeter wird der Punkt verwendet.

Kennung:

AFL

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_FLURST_F_neu


Attributart: lagebezeichnung

Definition:

'Lagebezeichnung' enthält die Lagebezeichnungen des Flurstücks.

Kennung:

LBZ

Kardinalitaet:

1..*

Datentyp:

AX_K_LBEZ

zurück zu: AX_K_FLURST_F_neu


Attributart: wirtschaftsart

Kennung:

WFA

Kardinalitaet:

1..*

Datentyp:

AX_K_WIA

zurück zu: AX_K_FLURST_F_neu



Datentyp: AX_K_FM_Titel

Kennung:

FMT

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: ALKIS-Ausgaben


Attributart: ausgabekopf

Definition:

'Ausgabekopf' enthält Angaben, die im Kopf des FME-Textteiles benötigt werden.

Kennung:

AKS

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_K_AUSGKOPF_Standard

zurück zu: AX_K_FM_Titel


Attributart: inGemarkung

Definition:

Bezeichnung der Gemarkung, in der die Fortführung erfolgte (als langschriftlicher Text, d.h. entschlüsselt).

Kennung:

GMN

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_FM_Titel



Datentyp: AX_K_Fortfuehrungsfall_FM

Kennung:

FFM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: ALKIS-Ausgaben


Attributart: fortfuehrungsfallnummer

Definition:

Die 'Fortführungsfallnummer' gibt an, in welcher Reihenfolge die Fortführungen in einem Fortführungsnachweis behandelt werden und dient somit der Rekonstruktion des Fortführungsnachweises.

Kennung:

FFN

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

Integer

zurück zu: AX_K_Fortfuehrungsfall_FM


Attributart: laufendeNummer

Definition:

Diese Attributart enthält die laufende Nummer des Fortführungsnachweises. Diese Nummer entspricht dem Datentyp 'AX_Fortfuehrungsnummer' ohne Land und Gemarkung.

Kennung:

LFD

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_Fortfuehrungsfall_FM


Attributart: ueberschriftImFortfuehrungsnachweis

Definition:

'Überschrift im Fortführungsnachweis' gibt für den Fortführungsnachweis und die Mitteilungsverfahren den Grund der unter einem Fortführungsfall beschriebenen Veränderung bzw. Fortführung gemäß dem Katalog der Fortführungsanlässe an.

Kennung:

UIV

Kardinalitaet:

1..*

Datentyp:

AA_Anlassart

Wertearten:


Bezeichner
Wert

zurück zu: AX_K_Fortfuehrungsfall_FM


Attributart: anmerkungFuerDenNotar

Definition:

'Anmerkung für den Notar' ist ein freies Textfeld zur Beschreibung von Fortführungsnachweis-relevanten Tatbeständen bezüglich des Flurstücks für den Notar.

Kennung:

ANM

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_Fortfuehrungsfall_FM


Attributart: bemerkung

Definition:

'Bemerkung' enthält zusätzliche Informationen zum Fortführungsfall.

Kennung:

BEM

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_Fortfuehrungsfall_FM


Attributart: flurstueck_alt

Kennung:

FSA

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_K_FLURST_F

zurück zu: AX_K_Fortfuehrungsfall_FM


Attributart: flurstueck_neu

Kennung:

FSN

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_K_FLURST_F

zurück zu: AX_K_Fortfuehrungsfall_FM


Attributart: buchung

Kennung:

BCH

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_K_BUCHUNGSANGABEN

zurück zu: AX_K_Fortfuehrungsfall_FM


Attributart: veraenderungsanalyse

Kennung:

VNA

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

AX_K_FANALYSE

zurück zu: AX_K_Fortfuehrungsfall_FM



Datentyp: AX_K_Fortfuehrungsfall_FMJ

Kennung:

FFJ

Modellart:

DLKM

Bildungsregel:

Eine der Attributarten 'Flurstück_alt' oder 'Flurstück_neu' muss vorhanden sein.

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: ALKIS-Ausgaben


Attributart: fortfuehrungsfallnummer

Definition:

Die 'Fortführungsfallnummer' gibt an, in welcher Reihenfolge die Fortführungen in einem Fortführungsnachweis behandelt werden und dient somit der Rekonstruktion des Fortführungsnachweises.

Kennung:

FFN

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

Integer

zurück zu: AX_K_Fortfuehrungsfall_FMJ


Attributart: laufendeNummer

Definition:

Diese Attributart enthält die laufende Nummer des Fortführungsnachweises. Diese Nummer entspricht dem Datentyp 'AX_Fortfuehrungsnummer' ohne Land und Gemarkung.

Kennung:

LFD

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_Fortfuehrungsfall_FMJ


Attributart: ueberschriftImFortfuehrungsnachweis

Definition:

'Überschrift im Fortführungsnachweis' gibt für den Fortführungsnachweis und die Mitteilungsverfahren den Grund der unter einem Fortführungsfall beschriebenen Veränderung bzw. Fortführung gemäß dem Katalog der Fortführungsanlässe an.

Kennung:

UIV

Kardinalitaet:

1..*

Datentyp:

AA_Anlassart

Wertearten:


Bezeichner
Wert

zurück zu: AX_K_Fortfuehrungsfall_FMJ


Attributart: flurstueck_alt

Kennung:

FSA

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_K_FLURST_F_alt

zurück zu: AX_K_Fortfuehrungsfall_FMJ


Attributart: flurstueck_neu

Kennung:

FSN

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_K_FLURST_F_neu

zurück zu: AX_K_Fortfuehrungsfall_FMJ


Attributart: buchung

Kennung:

BCH

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_K_BUCHUNGSANGABEN

zurück zu: AX_K_Fortfuehrungsfall_FMJ


Attributart: strittigeGrenze

Definition:

'Strittige Grenze' ist ein Hinweis auf Strittige Flurstücksgrenzen.

Bildungsregel:

Das Attribut kommt auch dann nur einmal vor, wenn bei der Verschneidung mehrere Objekte 'Besondere Flurstücksgrenze' mit dem Wert '1000' in der Attributart 'Art' ermittelt werden.

Kennung:

STG

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

Boolean

zurück zu: AX_K_Fortfuehrungsfall_FMJ


Attributart: veraenderungsanalyse

Kennung:

VNA

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

AX_K_FANALYSE

zurück zu: AX_K_Fortfuehrungsfall_FMJ


Attributart: verweistAuf

Definition:

'Verweist auf' verweist auf einen Datentyp 'F-Graphik', der eine URI zu einer Karte enthält, die die Veränderung darstellt (Gegenüberstellung alt-neu).

Kennung:

VWA

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

AX_FGraphik

zurück zu: AX_K_Fortfuehrungsfall_FMJ


Attributart: bemerkung

Definition:

'Bemerkung' enthält zusätzliche Informationen zum Fortführungsfall.

Kennung:

BEM

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_Fortfuehrungsfall_FMJ



Datentyp: AX_K_WIA

Kennung:

DFW

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: ALKIS-Ausgaben


Attributart: abschnittWIA

Definition:

'Abschnitt TN' sind die Flächenanteile des Flurstücks an den Tatsächlichen Nutzungen (flurstücksbezogene Informationen).

Kennung:

AWA

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_AbschnittWIA

zurück zu: AX_K_WIA



Datentyp: AX_Liegenschaftskarte

Definition:

Die Ausgabeobjektart 'Liegenschaftskarte' enthält Informationen für die Ausgabe der Liegenschaftskarte.

Kennung:

AKA

Abgeleitet aus:

AX_Benutzungsergebnis

AA_Objektliste

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: ALKIS-Ausgaben


Attributart: ausgabekopf

Definition:

'Ausgabekopf' enthält Angaben, die im Kopf dieser Ausgabe benötigt werden.

Kennung:

AK1

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_K_AUSGKOPF_Standard

zurück zu: AX_Liegenschaftskarte


Attributart: kopf

Definition:

'Kopf' enthält flurstücksbezogene Angaben als Zwischenüberschrift zur Gliederung der Ausgabe.

Kennung:

KOP

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_Kopf_Flurstueck

zurück zu: AX_Liegenschaftskarte


Attributart: gemeinde

Kennung:

GMD

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Liegenschaftskarte


Attributart: kreis

Kennung:

KRS

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Liegenschaftskarte


Attributart: regierungsbezirk

Kennung:

REG

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Liegenschaftskarte



Datentyp: AX_LiegenschaftskarteMitBodenschaetzung

Kennung:

AKB

Abgeleitet aus:

AX_Liegenschaftskarte

Modellart:

DLKM

Attributarten:

keine

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: ALKIS-Ausgaben



Datentyp: AX_LiegenschaftskarteMitPunktnummern

Definition:

Die Ausgabeobjektart 'Liegenschaftskarte mit Punktnummern' enthält Informationen für die Ausgabe der Liegenschaftskarte mit Punktnummern.

Kennung:

AKP

Abgeleitet aus:

AX_Liegenschaftskarte

Modellart:

DLKM

Attributarten:

keine

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: ALKIS-Ausgaben



Datentyp: AX_ListeDerReserviertenFachkennzeichen

Definition:

Der Ausgabedatentyp "Liste der reservierten Fachkennzeichen" enthält je nach Anforderung (s. Wert

der Anlassart des Benutzungsauftrags) die reservierten Flurstückskennzeichen, Punktkennungen, Fortführungsnummern oder Abmarkungsprotokollnummern ("Ordnungsnummern").

Kennung:

AAR

Abgeleitet aus:

AX_Benutzungsergebnis

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: ALKIS-Ausgaben


Attributart: ausgabekopf

Definition:

'Ausgabekopf' enthält Angaben, die im Kopf der Liste der reservierten Fachkennzeichen benötigt werden.

Kennung:

AK2

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_K_AUSGKOPF_Standard

zurück zu: AX_ListeDerReserviertenFachkennzeichen


Attributart: artDerFachkennzeichen

Definition:

'Art der Fachkennzeichen' unterscheidet die Fachkennzeichen nach ihrer

beabsichtigten Zugehörigkeit zu Objektarten. Das Attribut enthält den langschriflichen

Bezeichner einer der zulässigen Wertearten (siehe Attributart "Art" der

Bestandsobjektart "Reservierung").

Kennung:

AFK

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_ListeDerReserviertenFachkennzeichen


Attributart: gruppe

Definition:

"Gruppe" enthält die Reservierten Fachkennzeichen und gruppiert sie nach Nummerierungsbezirken bzw. Gebietskennungen.

Kennung:

RGR

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_K_GRUPPE

zurück zu: AX_ListeDerReserviertenFachkennzeichen



Datentyp: AX_Punktliste

Definition:

Die Ausgabeobjektart 'Punktliste' ist eine Liste der Punkte eines bestimmten Gebietes mit ihren Eigenschaften.

Kennung:

APL

Abgeleitet aus:

AX_Benutzungsergebnis

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: ALKIS-Ausgaben


Attributart: ausgabekopf

Definition:

'Ausgabekopf' enthält Angaben, die im Kopf des Fortführungsnachweises benötigt werden.

Kennung:

AK1

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_K_AUSGKOPF_Standard

zurück zu: AX_Punktliste


Attributart: punkte

Definition:

'Punkte' enthält Angaben, die für die Ausgabe aller Punktarten außer Grenzpunkten in der Punktliste benötigt werden.

Kennung:

PT1

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_K_PUNKTE

zurück zu: AX_Punktliste


Attributart: grenzpunkt

Definition:

'Grenzpunkt' enthält Angaben, die für die Ausgabe der Grenzpunkte in der Punktliste benötigt werden.

Kennung:

PT2

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_K_GRENZPUNKT

zurück zu: AX_Punktliste


Attributart: CRS

Kennung:

CRS

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Punktliste


Attributart: Koordinatenstatus

Kennung:

KST

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Punktliste



Datentyp: AX_Recht

Kennung:

REC

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: ALKIS-Ausgaben


Attributart: buchung

Definition:

'Buchung' ist die 'Buchungsstelle' und das 'Buchungsblatt', auf die das Flurstück verweist (Ordnungsmerkmal). 'Buchungsblatt' ist eine der Bestands-Objektarten 'Grundbuchblatt', 'Katasterblatt', 'Pseudoblatt', 'Erwerberblatt' oder 'Fiktives Blatt'.

Kennung:

BUG

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_Buchung

zurück zu: AX_Recht


Attributart: buchungsart

Definition:

'Buchungsart' bezeichnet die Art der Buchung (Entschlüsslte Werteart der Bestandsobjektart 'Buchungsstelle').

Bei der Blattart 'Katasterblatt' (Werteart 2000) wird zusätzlich der Hinweis 'Im Grundstück nicht gebucht' ausgegeben.

Kennung:

BAR

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Recht


Attributart: anteil

Definition:

'Anteil' enthält den unter einer Buchungsstelle auf einem Grundbuchblatt gebuchten Miteigentumsanteil.

Kennung:

ANT

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

AX_Anteil

zurück zu: AX_Recht


Attributart: aufgeteilterAnteil

Definition:

'Aufgeteilter Anteil' enthält den unter einer Buchungsstelle auf einem Fiktiven Blatt gebuchten Miteigentumsanteil.

Kennung:

AAN

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

AX_Anteil

zurück zu: AX_Recht


Attributart: rechtsinhaber

Definition:

'Rechtsinhaber' enthält die Angaben über den (die) Berechtigten eines grundstücksgleichen Rechtes..

Kennung:

REI

Kardinalitaet:

1..*

Datentyp:

AX_K_PERS1

zurück zu: AX_Recht


Attributart: buchungstext

Definition:

'Buchungstext' enthält weitere Erläuterungen zur Buchung.

Kennung:

BUT

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Recht


Attributart: nummerImAufteilungsplan

Kennung:

NPL

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Recht



Datentyp: AX_StatistikDerFlaechenNachDemBewertungsgesetz

Definition:

Die Ausgabeobjektart 'Statistik der Flächen nach dem Bewertungsgesetz' enthält die Summen der Flächen der Festlegung nach dem Bewertungsgesetz OBG, Attributart Klassifizierung KLA innerhalb des vorgegebenen Gebietes.

Kennung:

AAB

Abgeleitet aus:

AX_Benutzungsergebnis

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: ALKIS-Ausgaben


Attributart: ausgabekopf

Definition:

'Ausgabekopf' enthält Angaben, die im Kopf der Statistik der Flächen nach dem Bewertungsgesetz benötigt werden.

Kennung:

AK2

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_K_AUSGKOPF_Standard

zurück zu: AX_StatistikDerFlaechenNachDemBewertungsgesetz


Attributart: gebiet

Definition:

'Gebiet' enthält die langschriftliche Bezeichnung, den Schlüssel und den Namen des ausgewerteten Gebietes (z.B. 'Gemarkung: 07-2698 Greimerath'). Die Angaben sind (in verschlüsselter Form) aus dem 'Benutzungsauftrag' zu übernehmen und durch eine Methode des entsprechenden Gebietsobjektes zu entschlüsseln.

Kennung:

GBT

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_Gebiet_StatistikDerFlaechenNachDemBewertungsgesetz

zurück zu: AX_StatistikDerFlaechenNachDemBewertungsgesetz


Attributart: gemarkung

Definition:

'Gemarkung' enthält allgemeine Angaben über die Gemarkung.

Kennung:

GKG

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

AX_K_GKG

zurück zu: AX_StatistikDerFlaechenNachDemBewertungsgesetz


Attributart: flaecheOBGGK

Definition:

'Fläche OBG-GK' ist die Gesamtfläche einer Festlegung nach dem Bewertungsgesetz mit der Attributart Klassifizierung und einer bestimmten Werteart innerhalb einer Gemarkung.

Kennung:

LFG

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_K_BEWFL

zurück zu: AX_StatistikDerFlaechenNachDemBewertungsgesetz


Attributart: flaechensummeHGrGK

Definition:

'Flächensumme HGr-GK' ist die Gesamtfläche aller Festlegungen nach dem Bewertungsgesetz mit der Attributart Klassifizierung und den Werten der Hauptgruppe 2# (= Werte 2#00 bis 2#99) innerhalb einer Gemarkung, ermittelt als Summe der entsprechenden Attributarten Fläche OBG-GK.

Kennung:

LHG

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_K_BEWGR

zurück zu: AX_StatistikDerFlaechenNachDemBewertungsgesetz


Attributart: flaecheKlassGK

Definition:

'Fläche klass-GK' ist die Gesamtfläche aller Festlegungen nach dem Bewertungsgesetz mit der Attributart Klassifizierung und den Werten 2000 bis 2999 innerhalb einer Gemarkung, ermittelt als Summe der entsprechenden Attributarten Flächensumme HGr-GK.

Kennung:

LKG

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_K_FLASU

zurück zu: AX_StatistikDerFlaechenNachDemBewertungsgesetz


Attributart: anzahlFlurstueckeKlassGK

Definition:

'Anzahl Flurstücke klass-GK' ist die Gesamtzahl der Flurstücke mit Festlegungen nach dem Bewertungsgesetz mit der Attributart Klassifizierung und den Werten 2000 bis 2999 innerhalb einer Gemarkung, ermittelt durch Verschneidung.

Kennung:

LAF

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_K_FLUSU

zurück zu: AX_StatistikDerFlaechenNachDemBewertungsgesetz


Attributart: flaecheOBGGD

Definition:

'Fläche OBG-GD' ist die Gesamtfläche einer Festlegung nach dem Bewertungsgesetz mit der Attributart Klassifizierung und einer bestimmten Werteart innerhalb einer Gemeinde.

Kennung:

LFD

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_K_BEWFL

zurück zu: AX_StatistikDerFlaechenNachDemBewertungsgesetz


Attributart: flaechensummeHGrGD

Definition:

'Flächensumme HGr-GD' ist die Gesamtfläche aller Festlegungen nach dem Bewertungsgesetz mit der Attributart Klassifizierung und den Werten der Hauptgruppe 2# (= Werte 2#00 bis 2#99) innerhalb einer Gemeinde, ermittelt als Summe der entsprechenden Attributarten Flächen OBG-GD.

Kennung:

LHD

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_K_BEWGR

zurück zu: AX_StatistikDerFlaechenNachDemBewertungsgesetz


Attributart: flaecheKlassGD

Definition:

'Fläche klass-GD' ist die Gesamtfläche aller Festlegungen nach dem Bewertungsgesetz mit der Attributart Klassifizierung und den Werten 2000 bis 2999 innerhalb einer Gemeinde, ermittelt als Summe der entsprechenden Attributarten Flächensumme HGr-GD.

Kennung:

LKD

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_K_FLASU

zurück zu: AX_StatistikDerFlaechenNachDemBewertungsgesetz


Attributart: gesamtflaecheGD

Definition:

'Gesamtfläche GD' ist die Gesamtfläche der Gemeinde, ermittelt aus der Objektart Kommunales Gebiet.

Kennung:

GFD

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_K_FLASU

zurück zu: AX_StatistikDerFlaechenNachDemBewertungsgesetz


Attributart: flaecheOBGKreis

Definition:

'Fläche OBG-Kreis' ist die Gesamtfläche einer Festlegung nach dem Bewertungsgesetz mit der Attributart Klassifizierung und einer bestimmten Werteart innerhalb eines Kreises, ermittelt als Summe der zum Kreisgebiet gehörenden Attributarten Flächen OBG-GD.

Kennung:

LFK

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_K_BEWFL

zurück zu: AX_StatistikDerFlaechenNachDemBewertungsgesetz


Attributart: flaechensummeHGrKreis

Definition:

'Flächensumme HGr-Kreis' ist die Gesamtfläche aller Festlegungen nach dem Bewertungsgesetz mit der Attributart Klassifizierung und den Werten der Hauptgruppe 2# (= Werte 2#00 bis 2#99) innerhalb eines Kreises, ermittelt als Summe der entsprechenden Attributarten Flächen OBG-Kreis.

Kennung:

LHK

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_K_BEWGR

zurück zu: AX_StatistikDerFlaechenNachDemBewertungsgesetz


Attributart: flaecheKlassKreis

Definition:

'Fläche klass-Kreis' ist die Gesamtfläche aller Festlegungen nach dem Bewertungsgesetz mit der Attributart Klassifizierung und den Werten 2000 bis 2999 innerhalb eines Kreises, ermittelt als Summe der entsprechenden Attributarten Flächensumme HGr-Kreis.

Kennung:

LKK

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_K_FLASU

zurück zu: AX_StatistikDerFlaechenNachDemBewertungsgesetz


Attributart: gesamtflaecheKreis

Definition:

'Gesamtfläche Kreis' ist die Gesamtfläche des Kreises, ermittelt als Summe der zum Kreisgebiet gehörenden Attributarten Gesamtfläche GD

Kennung:

GFK

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_K_FLASU

zurück zu: AX_StatistikDerFlaechenNachDemBewertungsgesetz


Attributart: flaecheOBGRBez

Definition:

'Fläche OBG-RBez' ist die Gesamtfläche einer Festlegung nach dem Bewertungsgesetz mit der Attributart Klassifizierung und einer bestimmten Werteart innerhalb eines Regierungsbezirkes, ermittelt als Summe der zum Gebiet des Regierungsbezirkes gehörenden Attributarten Fläche OBG-Kreis.

Kennung:

LFR

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_K_BEWFL

zurück zu: AX_StatistikDerFlaechenNachDemBewertungsgesetz


Attributart: flaechensummeHGrRBez

Definition:

'Flächensumme HGr-RBez' ist die Gesamtfläche aller Festlegungen nach dem Bewertungsgesetz mit der Attributart Klassifizierung und den Werten der Hauptgruppe 2# (= Werte 2#00 bis 2#99) innerhalb eines Regierungsbezirkes, ermittelt als Summe der entsprechenden Attributarten Fläche OBG RBez.

Kennung:

LHR

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_K_BEWGR

zurück zu: AX_StatistikDerFlaechenNachDemBewertungsgesetz


Attributart: flaecheKlassRBez

Definition:

'Fläche klass-RBez' ist die Gesamtfläche aller Festlegungen nach dem Bewertungsgesetz mit der Attributart Klassifizierung und den Werten 2000 bis 2999 innerhalb eines Regierungsbezirkes, ermittelt als Summe der entsprechenden Attributarten Flächensumme HGr-RBez.

Kennung:

LKR

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_K_FLASU

zurück zu: AX_StatistikDerFlaechenNachDemBewertungsgesetz


Attributart: gesamtflaecheRBez

Definition:

'Gesamtfläche RBez' ist die Gesamtfläche des Regierungsbezirkes, ermittelt als Summe der zum Gebiet des Regierungsbezirkes gehörenden Attributarten Gesamtfläche Kreis

Kennung:

GFR

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_K_FLASU

zurück zu: AX_StatistikDerFlaechenNachDemBewertungsgesetz


Attributart: flaecheOBGLand

Definition:

'Fläche OBG-RBez' ist die Gesamtfläche einer Festlegung nach dem Bewertungsgesetz mit der Attributart Klassifizierung und einer bestimmten Werteart innerhalb eines Landes, ermittelt als Summe der zum Gebiet des Landes gehörenden Attributarten Fläche OBG-RBez.

Kennung:

LFL

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_K_BEWFL

zurück zu: AX_StatistikDerFlaechenNachDemBewertungsgesetz


Attributart: flaechensummeHGrLand

Definition:

'Flächensumme HGr- Land' ist die Gesamtfläche aller Festlegungen nach dem Bewertungsgesetz mit der Attributart Klassifizierung und den Werten der Hauptgruppe 2# (= Werte 2#00 bis 2#99) innerhalb eines Landes, ermittelt als Summe der entsprechenden Attributarten Flächensumme OBG-Land.

Kennung:

LHL

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_K_BEWGR

zurück zu: AX_StatistikDerFlaechenNachDemBewertungsgesetz


Attributart: flaecheKlassLand

Definition:

'Fläche klass- Land' ist die Gesamtfläche aller Festlegungen nach dem Bewertungsgesetz mit der Attributart Klassifizierung und den Werten 2000 bis 2999 innerhalb eines Landes, ermittelt als Summe der entsprechenden Attributarten Flächensumme HGr- Land.

Kennung:

LKL

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

Real

zurück zu: AX_StatistikDerFlaechenNachDemBewertungsgesetz


Attributart: gesamtflaecheLand

Definition:

'Gesamtfläche Land' ist die Gesamtfläche des Landes, ermittelt als Summe der zum Gebiet des Landes gehörenden Attributarten Gesamtfläche RBez

Kennung:

GFL

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_StatistikDerFlaechenNachDemBewertungsgesetz



Datentyp: AX_Statistik_Gebiet_Gemarkung

Definition:

Der Datentyp 'AX_Statistik_Gebiet_Gemarkung' enthält alle produktspezifischen Informationen zu einer Gemarkung innerhalb einer Gemeinde.

Kennung:

AAC

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: ALKIS-Ausgaben


Attributart: gemarkungsschluessel

Definition:

'Gemarkungsschlüssel' enthält den Gemarkungsschlüsssel.

Kennung:

KEY

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_Gemarkung_Schluessel

zurück zu: AX_Statistik_Gebiet_Gemarkung


Attributart: gemarkungsname

Definition:

'Gemarkungsname' enthält den entschlüsselten Namen der auszuwertenden Gemarkung.

Kennung:

GEM

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Statistik_Gebiet_Gemarkung


Attributart: katasterbehoerde

Definition:

'Katasterbehörde' ist die entschlüsselte Bezeichnung der zuständigen Behörde.

Kennung:

KAT

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Statistik_Gebiet_Gemarkung


Attributart: geometrieflaecheTN

Definition:

'Geometriefläche TN' ist die Fläche der jeweiligen Gemarkung innerhalb der Gemeinde aus der Summe der Flächen aller Nutzungsartengruppen und Nutzungsarten (einschließlich erster und zweiter Untergliederung)

Für die aufzusummierenden Flächen aller Nutzungsartengruppen und Nutzungsarten (einschließlich erster und zweiter Untergliederung) gilt:

Die Flächensumme einer Nutzungsartengruppen bzw. Nutzungsart wird aus den ungerundeten Einzelflächen unter Berücksichtigung der Abbildungsverzerrung aus den ALKIS-Objektinstanzen entsprechend des AdV-Nutzungsartenkataloges innerhalb der Gebietseinheit ermittelt.

Diese Flächensumme wird auf volle Quadratmeter gerundet.

Es werden nur die Nutzungsartenflächen auf der Erdoberfläche berücksichtigt. Die überlagernden Nutzungen (z. B. Straße auf Brücke über Fluss) werden nicht ausgewertet.

Es erfolgt kein Abgleich auf die amtliche Buchfläche.

Kennung:

GTN

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Statistik_Gebiet_Gemarkung


Attributart: geometrieflaecheFlurstueck

Definition:

'Geometriefläche Flurstück' ist die Geometriefläche unter Berücksichtigung der Abbildungsverzerrung unmittelbar aus den Flurstücken der Gemarkung abgeleitet (Summe der ungerundeten Flurstücksflächen) und auf volle Quadratmeter gerundet ausgegeben.

Kennung:

GFL

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Statistik_Gebiet_Gemarkung


Attributart: buchflaeche

Definition:

'Buchfläche' ist die Summe aller amtlichen Buchflächen der Flurstücke einer Gemarkung und auf volle Quadrameter gerundet (Attribut 'amtlicheFlaeche' im Objekt AX_Flurstueck).

Kennung:

BFL

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Statistik_Gebiet_Gemarkung


Attributart: anzahlFlurstuecke

Definition:

'Anzahl Flurstücke' ist die Anzahl der Flurstücke des Gebietes.

Kennung:

AFL

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Statistik_Gebiet_Gemarkung


Attributart: nutzungenTN

Definition:

'Nutzungen TN' enthält alle Nutzungsartenbereiche, Nutzungsartengruppen und Nutzungsarten mit allen Untergliederungen des AdV-Nutzungsartenkataloges mit ihren Schlüsseln, Beziehnungen und Flächen innerhalb der Gebietseinheit, aufsteigend und durchgehend über alle Bereiche, Gruppen, Nutzungsarten mit Untergliederung sortiert nach aufsteigender Schlüsselnummer.

Soweit Nutzungskategorien im Liegenschaftskataster grundsätzlich nicht geführt werden oder in der jeweiligen Gebietseinheit bislang nicht vorkommen, wird der Wert "0" (Null) angegeben. Um den AdV-Nutzungsartenkatalog in dem Ausgabeprodukt vollständig abzubilden, müssen darüber hinaus auch die vier Nutzungsartenbereiche (10000 - Siedlung, 20000 - Verkehr, 30000 - Vegetation und 40000 - Gewässer) ausgegeben werden. Diese sind ebenfalls mit dem Wert "0" (Null) zu belegen.

Kennung:

NAK

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_Statistik_NAK_FlaechenTN

zurück zu: AX_Statistik_Gebiet_Gemarkung



Datentyp: AX_Statistik_Gebiet_Gemeinde

Definition:

Der Datentyp 'AX_Statistik_Gebiet_Gemeinde' enthält alle produktspezifischen Informationen zu einer Gemeinde.

Kennung:

AAD

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: ALKIS-Ausgaben


Attributart: gemeindeschluessel

Definition:

'Gemeindeschlüssel' enthält das Gemeindekennzeichen.

Kennung:

KEY

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_Gemeindekennzeichen

zurück zu: AX_Statistik_Gebiet_Gemeinde


Attributart: land

Definition:

'Land' enthält den entschlüsselten Namen des Landes, in dem die Gemarkung liegt.

Kennung:

LAN

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Statistik_Gebiet_Gemeinde


Attributart: regierungsbezirk

Definition:

'Regierungsbezirk' enthält den entschlüsselten Namen des Regierungsbezirks, in dem die Gemarkung liegt.

Kennung:

RBZ

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Statistik_Gebiet_Gemeinde


Attributart: kreis

Definition:

'Kreis' enthält den entschlüsselten Namen des Landkreises oder der kreisfreien Stadt, in dem die Gemarkung liegt.

Kennung:

KRS

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Statistik_Gebiet_Gemeinde


Attributart: gemeindename

Definition:

'Gemeindename' enthält den entschlüsselten Namen der Gemeinde oder des gemeindefreien Gebietes, in dem die Gemarkung liegt.

Kennung:

GEM

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Statistik_Gebiet_Gemeinde


Attributart: gebiet

Definition:

'Gebiet' enthält alle statistischen Angaben zur Gemarkung.

Kennung:

GBT

Kardinalitaet:

1..*

Datentyp:

AX_Statistik_Gebiet_Gemarkung

zurück zu: AX_Statistik_Gebiet_Gemeinde



Datentyp: AX_Statistik_NAK_FlaechenTN

Definition:

'Statistik Flächensummen TN' ist der Datentyp für die Nutzungen des AdV-Nutzungsartenkataloges.

Kennung:

AAE

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: ALKIS-Ausgaben


Attributart: nutzung

Definition:

'Nutzung' enthält den Schlüssel, die Bezeichnung und die Flächesumme innerhalb der Gebietseinheit zu einem Nutzungsartenbereich, einer Nutzungsartengruppe oder Nutzungsart bzw. Untergliederung des AdV-Nutzungsartenkataloges

Soweit Nutzungskategorien im Liegenschaftskataster grundsätzlich nicht geführt werden oder in der jeweiligen Gebietseinheit bislang nicht vorkommen, wird der Wert "0" (Null) angegeben. Um den AdV-Nutzungsartenkatalog in dem Ausgabeprodukt vollständig abzubilden, müssen darüber hinaus auch die vier Nutzungsartenbereiche (10000 - Siedlung, 20000 - Verkehr, 30000 - Vegetation und 40000 - Gewässer) ausgegeben werden. Diese sind ebenfalls mit dem Wert "0" (Null) zu belegen.

Kennung:

NTZ

Kardinalitaet:

1..*

Datentyp:

AX_Statistik_Nutzung

zurück zu: AX_Statistik_NAK_FlaechenTN



Datentyp: AX_Statistik_Nutzung

Definition:

'Statistik Nutzung' ist der Datentyp für eine Nutzung des AdV-Nutzungsartenkataloges.

Kennung:

AAF

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: ALKIS-Ausgaben


Attributart: schluesselTN

Definition:

'SchlüsselTN enthält den Schlüssel des Nutzungsartenbereichs, der Nutzungsartengruppe, der Nutzungsart oder der Untergliederung des AdV-Nutzungsartenkataloges.

Kennung:

SNK

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Statistik_Nutzung


Attributart: bezeichnungTN

Definition:

'Bezeichnung TN' enthält die Bezeichnung des Nutzungsartenbereichs, der Nutzungsartengruppe, der Nutzungsart oder der Untergliederung des AdV-Nutzungsartenkataloges.

Kennung:

BNK

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Statistik_Nutzung


Attributart: flaecheTN

Definition:

'Flaeche TN' enthält die Flächensumme des Nutzungsartenbereichs, der Nutzungsartengruppe, der Nutzungsart oder der Untergliederung des AdV-Nutzungsartenkataloges.

Die Flächensumme wird aus den ungerundeten Einzelflächen unter Berücksichtigung der Abbildungsverzerrung aus den ALKIS-Objektinstanzen entsprechend des AdV-Nutzungsartenkataloges innerhalb der Gebietseinheit ermittelt.

Die Flächensumme wird auf volle Quadratmeter gerundet angegeben.

Es werden nur die Nutzungsartenflächen auf der Erdoberfläche berücksichtigt. Die überlagernden Nutzungen (z. B. Straße auf Brücke über Fluss) werden nicht ausgewertet.

Es erfolgt kein Abgleich auf die amtliche Buchfläche.

Für die 4 Nutzungsartenbereiche (10000 - Siedlung, 20000 - Verkehr, 30000 - Vegetation und 40000 - Gewässer) ist immer der Wert "0" (Null) anzugeben, da es hierzu keine Objektinstanzen geben darf.

Kennung:

FNK

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Statistik_Nutzung



Datentyp: AX_VergleichendesPunktnummernverzeichnis

Definition:

Der Ausgabedatentyp 'Vergleichendes Punktnummernverzeichnis' enthält eine Gegenüberstellung der vorläufigen und endgültigen Punktkennzeichen.

Kennung:

AVP

Abgeleitet aus:

AX_Benutzungsergebnis

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: ALKIS-Ausgaben


Attributart: ausgabekopf

Definition:

'Ausgabekopf' enthält Angaben, die im Kopf des Vergleichenden Punktnummernverzeichnisses benötigt werden.

Kennung:

AK2

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_K_AUSGKOPF_Standard

zurück zu: AX_VergleichendesPunktnummernverzeichnis


Attributart: gebietsangabe

Definition:

'Gebietsangabe' enthält den langschriftlichen Namen der Gebiete, für die ein vergleichendes Punktnummernverzeichnis angefordert wurde (Kommunales Gebiet, Gemarkung, Gemarkungsteil/Flur, Rechteck). Im Falle des Kommunalen Gebietes steht gemeindekennzeichen durch die Einstiegsoption zur Verfügung, bzgl. AX_Gemarkung schluesselGesamt und bzgl. AX_GemarkungsteilFlur schluesselGesamt anhand derer jeweils die langschriftliche Bezeichnung ermittelt werden kann. Wird mit 'Rechteck' eingestiegen, so wird gebietsangaben mit "Rechteck mit Eckwerten {Koordinatenwerte}" belegt. Als weitere Einstiegsoption ist antragsnummer vorgesehen, bei welcher gebietsangabe unbelegt bleibt.

Kennung:

GKN

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_VergleichendesPunktnummernverzeichnis


Attributart: zeile

Definition:

"Zeile" enthält die die vorläufigen und endgültigen Punktkennungen mit zusätzlichen

Angaben.

Kennung:

VZL

Kardinalitaet:

1..*

Datentyp:

AX_K_ZEILE

zurück zu: AX_VergleichendesPunktnummernverzeichnis



Objektartenbereich: Komplexe Datentypen für Ausgaben

Definition:

In den folgenden Kapiteln werden Eigenschaften der Ausgaben aus ALKIS und AFIS in Form von komplexen Datentypen aufgeführt. Informationen hierzu sind den Erläuterungen zu ALKIS zu entnehmen.

Die Zuordnung von komplexen Datentypen zu den verschiedenen Ausgabeobjektarten efolgt anhand der jeweiligen Ausgabe, die zum Teil ineinander verschachtelte Datentypen enthält. Die Zuordnung von komplexen Datentypen zu den Ausgaben erfolgt entsprechend.

zurück zur Übersicht über die Objektarten und Datentypen



Objektartengruppe: ALKIS-Auswertungen

zurück zur Übersicht über die Objektarten und Datentypen



Datentyp: AX_K_BEWFL

Definition:

'AX_K_BEWFL' enthält das Ergebnis der Auswertung der Klassifizierung nach dem Bewertungsgesetz.

Kennung:

DW4

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: ALKIS-Auswertungen


Attributart: gebiet

Definition:

'Gebiet' enthält den Schlüssel des Gebietes. Dieses Attribut muss nicht belegt sein, wenn es sich um den Schlüssel des Landes handelt.

Kennung:

GBT

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_BEWFL


Attributart: klassifizierungOBG

Definition:

'Klassifizierung OBG' ist die Klassifizierung nach dem Bewertungsgesetz.

Kennung:

KLA

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_KlassifizierungOBG_K_BEWFL

Wertearten:


Bezeichner
Wert

Ackerland
 

(wie Bezeichner)

Ackerland-Grünland
 

(wie Bezeichner)

Acherland-Hackrain
 

(wie Bezeichner)

Grünland
 

(wie Bezeichner)

Grünland-Acker
 

(wie Bezeichner)

Grünland-Hackrain
 

(wie Bezeichner)

Wiese
 

(wie Bezeichner)

Streuwiese
 

(wie Bezeichner)

Hutung
 

(wie Bezeichner)

Hopfen
 

(wie Bezeichner)

Spargel
 

(wie Bezeichner)

Holzung
 

(wie Bezeichner)

Weingarten (allgemein)
 

(wie Bezeichner)

Weingarten 1
 

(wie Bezeichner)

Weingarten 2
 

(wie Bezeichner)

Weingarten 3
 

(wie Bezeichner)

Weingarten 4
 

(wie Bezeichner)

Weingarten 5
 

(wie Bezeichner)

Weingarten 6
 

(wie Bezeichner)

Weingarten 7
 

(wie Bezeichner)

Gartenland
 

(wie Bezeichner)

Obstplantage
 

(wie Bezeichner)

Baumschule
 

(wie Bezeichner)

Anbaufläche unter Glas
 

(wie Bezeichner)

Kleingarten
 

(wie Bezeichner)

Weihnachtsbaumkultur
 

(wie Bezeichner)

Saatzucht
 

(wie Bezeichner)

Teichwirtschaft
 

(wie Bezeichner)

Abbauland der Land- und Forstwirtschaft
 

(wie Bezeichner)

Geringstland
 

(wie Bezeichner)

Unland
 

(wie Bezeichner)

Nebenflächen des Betriebs der Land- und Forstwirtschaft
 

(wie Bezeichner)

zurück zu: AX_K_BEWFL


Attributart: flaeche

Definition:

'Fläche' ist die Gesamtfläche der im Attribut 'Klassifizierung OBG' vorhandenen Werteart innerhalb des im Attribut 'Gebiet' bezeichneten Gebietes in [m2].

Kennung:

FLA

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_BEWFL



Datentyp: AX_K_BEWGR

Definition:

'AX_K_BEWGR' enthält das Ergebnis der Auswertung einer Gruppe der Klassifizierungen nach dem Bewertungsgesetz.

Kennung:

DW5

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: ALKIS-Auswertungen


Attributart: gebiet

Definition:

'Gebiet' enthält den Schlüssel des Gebietes. Dieses Attribut muss nicht belegt sein, wenn es sich um den Schlüssel des Landes handelt.

Kennung:

GBT

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_BEWGR


Attributart: klassifizierungGr

Definition:

'Klassifizierung Gr' enthält die Gruppenbildung der Attributart 'Klassifizierung' der OA 'Bewertung' im OK-Bestandsdaten.

Kennung:

KLG

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_KlassifizierungGr_K_BEWGR

Wertearten:


Bezeichner
Wert

Landwirtschaftliche Nutzung
 

(wie Bezeichner)

Forstwirtschaftliche Nutzung
 

(wie Bezeichner)

Weinbauliche Nutzung
 

(wie Bezeichner)

Gärtnerische Nutzung
 

(wie Bezeichner)

Sonstige Land- und forstwirtschaftliche Nutzung
 

(wie Bezeichner)

Andere Nutzung
 

(wie Bezeichner)

Nebenflächen des Betriebs der Land- und Forstwirtschaft
 

(wie Bezeichner)

Straßenflächen
 

(wie Bezeichner)

Gewässerflächen
 

(wie Bezeichner)

Waldflächen
 

(wie Bezeichner)

Noch nicht klassifiziert
 

(wie Bezeichner)

zurück zu: AX_K_BEWGR


Attributart: flaeche

Definition:

'Fläche' ist die Gesamtfläche der im Attribut 'Klassifizierung Gr' vorhandenen Werteart innerhalb des im Attribut 'Gebiet' bezeichneten Gebietes in [m2].

Kennung:

FLA

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_BEWGR



Datentyp: AX_K_FLASU

Definition:

'AX_K_FLASU' enthält die Gesamtfläche eines Gebietes.

Kennung:

DW7

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: ALKIS-Auswertungen


Attributart: gebiet

Definition:

'Gebiet' enthält den Schlüssel des Gebietes.

Kennung:

GBT

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_FLASU


Attributart: flaechensumme

Definition:

'Flächensumme' ist die Gesamtfläche des im Attribut 'Gebiet' bezeichneten Gebietes in [m2].

Kennung:

FLA

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_FLASU



Datentyp: AX_K_FLUSU

Definition:

'AX_K_FLUSU' enthält die Anzahl der klassifizierten Flurstücke einer Gemarkung.

Kennung:

DW6

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: ALKIS-Auswertungen


Attributart: gemarkung

Definition:

'Gemarkung' enthält den Schlüssel der Gemarkung.

Kennung:

GKS

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_FLUSU


Attributart: anzahlFlurstuecke

Definition:

'Anzahl Flurstücke' ist die Anzahl der klassifizierten Flurstücke der im Attribut 'Gemarkung' bezeichneten Gemarkung.

Kennung:

FLS

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_FLUSU



Datentyp: AX_K_GKG

Definition:

Der komplexe Datentyp 'AX_K_GKG' enthält allgemeine Angaben über die Gemarkung.

Kennung:

DWG

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: ALKIS-Auswertungen


Attributart: gemarkungsnummer

Definition:

'Gemarkungsnummer' ist die Nummer der Gemarkung

Kennung:

GMN

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_GKG


Attributart: gemarkungsname

Definition:

'Gemarkungsname' ist der langschriftliche Name der Gemarkung.

Kennung:

GKN

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_GKG


Attributart: gemarkungsflaeche

Definition:

'Gemarkungsfläche' ist die Gesamtfläche der Gemarkung.

Kennung:

GKF

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_GKG


Attributart: anzahlFlurstuecke

Definition:

'Anzahl Flurstücke' ist die Anzahl der Flurstücke der Gemarkung.

Kennung:

FLS

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_GKG



Objektartengruppe: Angaben im Kopf der Ausgaben

zurück zur Übersicht über die Objektarten und Datentypen



Datentyp: AX_Kopf_Flurstueck

Kennung:

KOF

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: Angaben im Kopf der Ausgaben


Attributart: gemarkungsname

Definition:

'Gemarkungsname' ist der langschriftliche Name der Gemarkung des angeforderten Flurstückes.

Kennung:

GKN

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Kopf_Flurstueck


Attributart: flurstuecksnummer

Definition:

S. OK Bestandsdaten.

Kennung:

FSN

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_Flurstuecksnummer

zurück zu: AX_Kopf_Flurstueck


Attributart: flurnummer

Definition:

S. OK Bestandsdaten

Kennung:

FLN

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Kopf_Flurstueck



Objektartengruppe: Externe Datentypen

zurück zur Übersicht über die Objektarten und Datentypen



Objektartengruppe: Flurstücksangaben

zurück zur Übersicht über die Objektarten und Datentypen



Datentyp: AX_AbschnittOBG

Definition:

'Abschnitt OBG' sind die Flächenanteile des Flurstücks an den Klassifizierungen nach dem Bewertungsgesetz (flurstücksbezogene Informationen).

Die Attributart setzt sich zusammen aus

Spalte: Abschnittsfläche OBG [m²]

Abschnittsfläche OBG ist die auf die amtliche Fläche des Flurstückes abgeglichene Fläche des Abschnittes.

Spalte: Klassifizierung

Klassifizierung ist der auszugebende Text der Festlegung nach dem Bewertungsgesetz

Kennung:

DF9

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: Flurstücksangaben


Attributart: abschnittsflaecheOBG

Kennung:

ABF

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_AbschnittOBG


Attributart: klassifizierung

Kennung:

KLA

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_AbschnittOBG



Datentyp: AX_AbschnittOBS

Definition:

'Abschnitt OBS' sind die Flächenanteile des Flurstücks an den bodengeschätzten Flächen (flurstücksbezogene Informationen). Die Attributart setzt sich zusammen aus:

Spalte: Abschnittsfläche OBS [m²]

Abschnittsfläche OBS ist die auf die amtliche Fläche des Flurstücks abgeglichene Fläche des Abschnitts.

Spalte: Beschrieb

Beschrieb ist der für die Schätzungsangaben auszugebende Text.

Spalte: Ertragsmesszahl

Kennung:

DF8

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: Flurstücksangaben


Attributart: abschnittsflaecheOBS

Kennung:

ABF

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_AbschnittOBS


Attributart: beschrieb

Kennung:

BES

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_AbschnittOBS


Attributart: ertragsmesszahl

Kennung:

EMZ

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

Integer

zurück zu: AX_AbschnittOBS



Datentyp: AX_AbschnittTN

Definition:

'Abschnitt TN' sind die Flächenanteile des Flurstücks an den Tatsächlichen Nutzungen (flurstücksbezogene Informationen).

Kennung:

DFB

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: Flurstücksangaben


Attributart: abschnittsflaecheTN

Kennung:

ABF

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_AbschnittTN


Attributart: nutzung

Definition:

Enthält die Hauptnutzung (Bezeichnung der Objektart) oder die differnzierte Hauptnutzung der Objektart (Funktion, Art, Vegetationsmerkmal). Die Zuordnung erfolgt in den entsprechenden Filterausdrücken.

Kennung:

NTZ

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_AbschnittTN


Attributart: name

Kennung:

NAM

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_AbschnittTN


Attributart: zweitname

Kennung:

ZNM

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_AbschnittTN


Attributart: zustand

Kennung:

ZUS

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_AbschnittTN


Attributart: weitereNutzungsangaben

Definition:

Enthält die weitere Differenzierung der Nutzung (Abbaugut, Lagergut, Fördergut, Primärenergie, Oberflächenmaterial, Art des Flugverkehrs, Bahnkategorie).

Kennung:

WNT

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_AbschnittTN



Datentyp: AX_FestlegungOSW

Definition:

'Festlegung OSW' ist ein Hinweis auf Klassifizierungen nach den Straßen- oder Wassergesetzen (flurstücksbezogene Informationen).

Kennung:

DFC

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: Flurstücksangaben


Attributart: klassifizierung

Definition:

Klassifizierung ist der auszugebende Text der Klassifizierung nach Straßenrecht oder Wasserrecht.

Kennung:

KLA

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_FestlegungOSW


Attributart: bezeichnung

Definition:

Bezeichnung ist die amtliche Nummer der Straße.

Kennung:

BEZ

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_FestlegungOSW



Datentyp: AX_FestlegungOSZ

Definition:

'Festlegung Schutzgebiet mit Zoneneinteilung' sind die Flächenanteile des Flurstücks an Schutzgebieten mit Zoneneinteilung (flurstücksbezogene Informationen).

Kennung:

DFE

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: Flurstücksangaben


Attributart: art

Definition:

Art ist die Art des Schutzgebietes (z.B. 'Wasserschutzgebiet', 'Naturschutzgebiet').

Kennung:

ART

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_FestlegungOSZ


Attributart: zone

Definition:

Zone ist die entschlüsselte Bezeichnung der Schutzgebietszone.

Kennung:

ZON

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_FestlegungOSZ


Attributart: name

Definition:

Name ist der Eigenname der Festlegung.

Kennung:

NAM

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_FestlegungOSZ


Attributart: nummer

Definition:

Nummer ist die amtlich festgelegte Nummer des Schutzgebietes.

Kennung:

NUS

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_FestlegungOSZ



Datentyp: AX_FestlegungSonstigeORF

Definition:

'Festlegung Sonstige ORF' ist ein Hinweis auf die Sonstigen öffentlich-rechlichen Festlegungen (flurstücksbezogene Informationen).

Kennung:

DFF

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: Flurstücksangaben


Attributart: art

Definition:

Art ist der langschriftliche Hinweis auf die gesetzliche Grundlage der öffentlich-rechtlichen Festlegung.

Kennung:

ART

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_FestlegungSonstigeORF


Attributart: besondereFunktionForst

Definition:

Art ist der langschriftliche Hinweis auf die besonderen forstrechtlichen Bindungen.

Kennung:

BFF

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_FestlegungSonstigeORF


Attributart: bezeichnung

Definition:

'Bezeichnung' ist die amtlich festgelegte Verschlüsselung der Festlegung.

Kennung:

BEZ

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_FestlegungSonstigeORF


Attributart: name

Definition:

Name ist der Eigenname der Festlegung.

Kennung:

NAM

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_FestlegungSonstigeORF



Datentyp: AX_K_Anlieger

Kennung:

ANL

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: Flurstücksangaben


Attributart: gemarkungsname

Definition:

S. OK Bestandsdaten

Kennung:

GMN

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_Anlieger


Attributart: flurstuecksnummer

Definition:

S. OK Bestandsdaten.

Kennung:

FSN

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_Flurstuecksnummer

zurück zu: AX_K_Anlieger


Attributart: flurnummer

Definition:

S. OK Bestandsdaten

Kennung:

FLN

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_Anlieger


Attributart: buchungsangaben

Definition:

'Buchungsangaben' enthält die Buchungsangaben des Flurstücks. Diese Attributart wird beim Flurstücksnachweis nicht ausgegeben.

Kennung:

BCH

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

AX_K_Eigentum_Anlieger

zurück zu: AX_K_Anlieger



Datentyp: AX_K_Anliegervermerk

Kennung:

KAV

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: Flurstücksangaben


Attributart: gemarkungsname

Definition:

S. OK Bestandsdaten

Kennung:

GMN

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_Anliegervermerk


Attributart: flurstuecksnummer

Definition:

S. OK Bestandsdaten.

Kennung:

FSN

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_Flurstuecksnummer

zurück zu: AX_K_Anliegervermerk


Attributart: flurnummer

Definition:

S. OK Bestandsdaten

Kennung:

FLN

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_Anliegervermerk



Datentyp: AX_K_BOWERT

Definition:

Der komplexe Datentyp 'AX_K_BOWERT' enthält Angaben zu Festlegungen nach dem Bodenschätzungsgesetz und nach den Bewertungsgesetzen, die in flurstücksbezogenen (Standard-) Ausgaben benötigt werden.

Kennung:

DF5

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: Flurstücksangaben


Attributart: abschnittOBS

Definition:

'Abschnitt OBS' sind die Flächenanteile des Flurstücks an den bodengeschätzten Flächen (flurstücksbezogene Informationen).

Kennung:

ABS

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_AbschnittOBS

zurück zu: AX_K_BOWERT


Attributart: gesamtertragsmesszahl

Definition:

'Gesamtertragsmesszahl' ist die Summe der Ertragsmesszahlen des Flurstücks. Sie bezieht sich auf die auf die Amtliche Fläche des Flurstücks abgeglichenen Abschnittsflächen.

Kennung:

GMZ

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

Integer

zurück zu: AX_K_BOWERT


Attributart: abschnittOBG

Definition:

'Abschnitt OBG' sind die Flächenanteile des Flurstücks an den Klassifizierungen nach dem Bewertungsgesetz (flurstücksbezogene Informationen).

Kennung:

ABG

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_AbschnittOBG

zurück zu: AX_K_BOWERT



Datentyp: AX_K_Eigentum_Anlieger

Kennung:

EIA

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: Flurstücksangaben


Attributart: buchung

Definition:

'Buchung' ist die 'Buchungsstelle' und das 'Buchungsblatt', auf die das Flurstück verweist (Ordnungsmerkmal). 'Buchungsblatt' ist eine der Bestands-Objektarten 'Grundbuchblatt', 'Katasterblatt', 'Pseudoblatt', 'Erwerberblatt' oder 'Fiktives Blatt'. Die Attributart setzt sich zusammen aus den Verschlüsselungen/Nummern in der Reihenfolge:

- 1. Land

- 2. Buchungsblattbezirk

- 3. Buchungsblattnummer

- 4. laufende Nummer der Buchungsstelle.

Kennung:

BUG

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_Buchung

zurück zu: AX_K_Eigentum_Anlieger


Attributart: buchungsart

Definition:

'Buchungsart' bezeichnet die Art der Buchung (Entschlüsslte Werteart der Bestandsobjektart 'Buchungsstelle').

Bei der Blattart 'Katasterblatt' (Werteart 2000) wird zusätzlich der Hinweis 'Im Grundstück nicht gebucht' ausgegeben.

Kennung:

BAR

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_Eigentum_Anlieger


Attributart: eigentuemer

Definition:

'Eigentümer' enthält die Angaben über den (die) Eigentümer des Grundstücks.

Kennung:

EIG

Kardinalitaet:

1..*

Datentyp:

AX_K_PERS1

zurück zu: AX_K_Eigentum_Anlieger



Datentyp: AX_K_FLURSTUECK1

Definition:

Der komplexe Datentyp 'AX_K_FLURSTUECK1' enthält die Bestandteile des Flurstückskennzeichens (Fachkennzeichen) und andere Attribute sowie die Ergebnisse der Verschneidung der Objektart 'Flurstück' mit anderen Objektarten.

Kennung:

D01

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: Flurstücksangaben


Attributart: regierungsbezirk

Definition:

'Regierungsbezirk' ist der langschriftliche Name des Regierungsbezirkes.

Kennung:

RGB

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_FLURSTUECK1


Attributart: kreis

Definition:

'Kreis' ist der langschriftliche Name des Kreises oder der kreisfreien Stadt.

Kennung:

KRS

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_FLURSTUECK1


Attributart: gemeinde

Definition:

'Gemeinde' ist der langschriftliche Name der Gemeinde.

Kennung:

GMD

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_FLURSTUECK1


Attributart: amtlicheFlaeche

Definition:

S. OK Bestandsdaten

Kennung:

AFL

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

Area

zurück zu: AX_K_FLURSTUECK1


Attributart: abweichenderRechtszustand

Definition:

s. Ok Bestandsdaten

Kennung:

ARZ

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

Boolean

zurück zu: AX_K_FLURSTUECK1


Attributart: strittigeGrenze

Definition:

'Strittige Grenze' ist ein Hinweis auf Strittige Flurstücksgrenzen.

Bildungsregel:

Das Attribut kommt auch dann nur einmal vor, wenn bei der Verschneidung mehrere Objekte 'Besondere Flurstücksgrenze' mit dem Wert '1000' in der Attributart 'Art' ermittelt werden.

Kennung:

STG

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

Boolean

zurück zu: AX_K_FLURSTUECK1


Attributart: rechtsbehelfsverfahren

Definition:

'Rechtsbehelfsverfahren' ist der Hinweis darauf, dass bei dem Flurstück ein laufendes Rechtsbehelfsverfahren anhängig ist.

Kennung:

RBV

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

Boolean

zurück zu: AX_K_FLURSTUECK1


Attributart: zweifelhafterFlurstuecksnachweis

Definition:

'Zweifelhafter Flurstücksnachweis' ist eine Kennzeichnung eines Flurstücks, dessen Angaben nicht zweifelsfrei berichtigt werden können.

Kennung:

ZFM

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

Boolean

zurück zu: AX_K_FLURSTUECK1


Attributart: lagebezeichnung

Definition:

'Lagebezeichnung' enthält die Lagebezeichnungen des Flurstücks

Kennung:

LBZ

Kardinalitaet:

1..*

Datentyp:

AX_K_LBEZ

zurück zu: AX_K_FLURSTUECK1


Attributart: abschnitteORF

Definition:

'Abschnitte ORF' enthält Angaben zu öffentlich-rechtlichen Festlegungen des Flurstücks.

Kennung:

ORF

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

AX_K_ORF

zurück zu: AX_K_FLURSTUECK1


Attributart: tatsaechlicheNutzung

Definition:

'Tatsächliche Nutzung' enthält Angaben zur tatsächlichen Nutzung des Flurstücks.

Kennung:

NTN

Kardinalitaet:

1..*

Datentyp:

AX_K_NTN

zurück zu: AX_K_FLURSTUECK1


Attributart: anliegervermerk

Definition:

'Anliegervermerk' enthält das Flurstückskennzeichen des Anliegerflurstücks, an dem das selektierte (am Anliegerflurstück anliegende) Flurstück liegt und bedeutet: 'hierzu Anteil am Flurstück ...'. Diese Attributart kann mehrfach vorkommen (links Anliegerbach, rechts Anliegerweg).

Kennung:

ALV

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_K_Anliegervermerk

zurück zu: AX_K_FLURSTUECK1


Attributart: anlieger

Definition:

Diese Attributart enthält die Flurstücks- und Eigentümerangaben der an dem Anliegerflurstück anliegenden ('herrschend') Flurstücke.

Kennung:

ANL

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_K_Anlieger

zurück zu: AX_K_FLURSTUECK1


Attributart: finanzamt

Definition:

'Finanzamt' kann aus der Gemarkung oder der Flur oder dem Flurstück abgeleitet werden.

Kennung:

FIN

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_FLURSTUECK1



Datentyp: AX_K_FLURSTUECK2

Definition:

Dieser Datentyp enthält die Flurstücksangaben zum Grundstücks- und Bestandsnachweis. Er wird für jedes Flurstück eines Grundstücks angelegt.

Kennung:

D99

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: Flurstücksangaben


Attributart: regierungsbezirk

Definition:

'Regierungsbezirk' ist der langschriftliche Name des Regierungsbezirkes.

Kennung:

RGB

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_FLURSTUECK2


Attributart: kreis

Definition:

'Kreis' ist der langschriftliche Name des Kreises oder der kreisfreien Stadt.

Kennung:

KRS

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_FLURSTUECK2


Attributart: gemeinde

Definition:

'Gemeinde' ist der langschriftliche Name der Gemeinde.

Kennung:

GMD

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_FLURSTUECK2


Attributart: gemarkungsname

Definition:

'Gemarkungsname' ist der langschriftliche Name der Gemarkung des angeforderten Flurstückes.

Kennung:

GKN

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_FLURSTUECK2


Attributart: flurstuecksnummer

Definition:

S. OK Bestandsdaten.

Kennung:

FSN

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_Flurstuecksnummer

zurück zu: AX_K_FLURSTUECK2


Attributart: flurnummer

Definition:

S. OK Bestandsdaten

Kennung:

FLN

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_FLURSTUECK2


Attributart: amtlicheFlaeche

Definition:

S. OK Bestandsdaten

Kennung:

AFL

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

Area

zurück zu: AX_K_FLURSTUECK2


Attributart: lagebezeichnung

Definition:

'Lagebezeichnung' enthält die Lagebezeichnungen des Flurstücks

Kennung:

LBZ

Kardinalitaet:

1..*

Datentyp:

AX_K_LBEZ

zurück zu: AX_K_FLURSTUECK2


Attributart: tatsaechlicheNutzung

Definition:

'Tatsächliche Nutzung' enthält Angaben zur tatsächlichen Nutzung des Flurstücks.

Kennung:

NTN

Kardinalitaet:

1..*

Datentyp:

AX_K_NTN

zurück zu: AX_K_FLURSTUECK2


Attributart: abschnitteORF

Definition:

'Abschnitte ORF' enthält Angaben zu öffentlich-rechtlichen Festlegungen des Flurstücks.

Kennung:

ORF

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

AX_K_ORF

zurück zu: AX_K_FLURSTUECK2


Attributart: gebaeude

Definition:

'Gebäude' enthält Angaben zum Gebäude, die für flurstücksbezogene Ausgaben benötigt werden.

Kennung:

GBD

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_K_GEBAEUDE

zurück zu: AX_K_FLURSTUECK2


Attributart: strittigeGrenze

Definition:

'Strittige Grenze' ist ein Hinweis auf Strittige Flurstücksgrenzen.

Bildungsregel:

Das Attribut kommt auch dann nur einmal vor, wenn bei der Verschneidung mehrere Objekte 'Besondere Flurstücksgrenze' mit dem Wert '1000' in der Attributart 'Art' ermittelt werden.

Kennung:

STG

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

Boolean

zurück zu: AX_K_FLURSTUECK2


Attributart: rechtsbehelfsverfahren

Definition:

'Rechtsbehelfsverfahren' ist der Hinweis darauf, dass bei dem Flurstück ein laufendes Rechtsbehelfsverfahren anhängig ist.

Kennung:

RBV

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

Boolean

zurück zu: AX_K_FLURSTUECK2


Attributart: zweifelhafterFlurstuecksnachweis

Definition:

'Zweifelhafter Flurstücksnachweis' ist eine Kennzeichnung eines Flurstücks, dessen Angaben nicht zweifelsfrei berichtigt werden können.

Kennung:

ZFM

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

Boolean

zurück zu: AX_K_FLURSTUECK2


Attributart: anliegervermerk

Definition:

'Anliegervermerk' enthält das Flurstückskennzeichen des Anliegerflurstücks, an dem das selektierte (am Anliegerflurstück anliegende) Flurstück liegt und bedeutet: 'hierzu Anteil am Flurstück ...'. Diese Attributart kann mehrfach vorkommen (links Anliegerbach, rechts Anliegerweg).

Kennung:

ALV

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_K_Anliegervermerk

zurück zu: AX_K_FLURSTUECK2


Attributart: finanzamt

Definition:

'Finanzamt' kann aus der Gemarkung oder der Flur oder dem Flurstück abgeleitet werden.

Kennung:

FIN

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_FLURSTUECK2


Attributart: abweichenderRechtszustand

Definition:

siehe AAA-Fachschema

Kennung:

ARZ

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

Boolean

zurück zu: AX_K_FLURSTUECK2



Datentyp: AX_K_FLURSTUECK4

Definition:

Der komplexe Datentyp 'AX_K_FLURSTUECK4' enthält die Bestandteile des Flurstückskennzeichens (Fachkennzeichen) und andere Attribute sowie die Ergebnisse der Verschneidung der Objektart 'Flurstück' mit anderen Objektarten.

Kennung:

D04

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: Flurstücksangaben


Attributart: land

Definition:

S. OK Bestandsdaten

Kennung:

LAN

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_FLURSTUECK4


Attributart: gemarkungsnummer

Definition:

S. OK Bestandsdaten

Kennung:

GMN

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_FLURSTUECK4


Attributart: flurstuecksnummer

Definition:

S. OK Bestandsdaten.

Kennung:

FSN

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_Flurstuecksnummer

zurück zu: AX_K_FLURSTUECK4


Attributart: flurnummer

Definition:

S. OK Bestandsdaten

Kennung:

FLN

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_FLURSTUECK4


Attributart: amtlicheFlaeche

Definition:

'Amtliche Fläche' ist der im Liegenschaftskataster festgelegte Flächeninhalt des Flurstücks in Quadratmeter. Flurstücksflächen kleiner 0,5 Quadratmeter können mit bis zu zwei Nachkommastellen geführt werden, ansonsten ohne Nachkommastellen. Als Dezimalltrennzeichen für Flächenangaben kleiner 0,5 Quadratmeter wird der Punkt verwendet.

Kennung:

AFL

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_FLURSTUECK4


Attributart: tatsaechlicheNutzung

Definition:

'Tatsächliche Nutzung' enthält Angaben zur tatsächlichen Nutzung des Flurstücks.

Kennung:

NTN

Kardinalitaet:

1..*

Datentyp:

AX_K_NTN

zurück zu: AX_K_FLURSTUECK4


Attributart: abschnitteOBSOBG

Definition:

'Abschnitte OBS-OBG' enthält Angaben zu Festlegungen nach dem Bodenschätzungsgesetz und nach den Bewertungsgesetzen.

Bildungsregel:

Diese Attributart wird nur gebildet, wenn die Attributart 'Anlassart' des bezogenen Prozess-Objektes 'Benutzungsauftrag' (s. Relation ADE - ABA) mit dem Wert 'ART=1120' oder 'ART=1121' belegt ist.

Kennung:

BOW

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

AX_K_BOWERT

zurück zu: AX_K_FLURSTUECK4


Attributart: eigentum

Definition:

'Eigentum' enthält die Buchungsangaben und die dazugehörigen Eigentümerangaben des Flurstücks.

Kennung:

EIG

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_K_Eigentum

zurück zu: AX_K_FLURSTUECK4



Datentyp: AX_K_FLURST_F

Definition:

Der komplexe Datentyp 'AX_K_FLURST_F' enthält die Bestandteile des Flurstückskennzeichens (Fachkennzeichen), die Amtlichen Flächen und die Lagebezeichnung(en) der untergegangenen, der neu eingetragenen und /oder der veränderten Flurstücke.

Kennung:

D0F

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: Flurstücksangaben


Attributart: flurstueckskennzeichen

Kennung:

FNR

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_FLURST_F


Attributart: amtlicheFlaeche

Definition:

'Amtliche Fläche' ist der im Liegenschaftskataster festgelegte Flächeninhalt des Flurstücks in Quadratmeter. Flurstücksflächen kleiner 0,5 Quadratmeter können mit bis zu zwei Nachkommastellen geführt werden, ansonsten ohne Nachkommastellen. Als Dezimalltrennzeichen für Flächenangaben kleiner 0,5 Quadratmeter wird der Punkt verwendet.

Kennung:

AFL

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_FLURST_F


Attributart: lagebezeichnung

Definition:

'Lagebezeichnung' enthält die Lagebezeichnungen des Flurstücks.

Kennung:

LBZ

Kardinalitaet:

1..*

Datentyp:

AX_K_LBEZ

zurück zu: AX_K_FLURST_F


Attributart: tatsaechlicheNutzung

Kennung:

NTN

Kardinalitaet:

1..*

Datentyp:

AX_K_NTN

zurück zu: AX_K_FLURST_F


Attributart: gemeindezugehoerigkeit

Definition:

'Gemeindezugehörigkeit' enthält den Gemeindenamen zur Zuordnung der Flurstücksdaten zu einer Gemeinde.

Kennung:

GZK

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_FLURST_F



Datentyp: AX_K_LBEZ

Definition:

Der komplexe Datentyp 'AX_K_LBEZ' enthält die Lagebezeichnungen des Flurstücks.

Kennung:

DF2

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: Flurstücksangaben


Attributart: lagebezeichnung

Definition:

'Lagebezeichnung' sind die durch Auswertung der Relation '11001 - 12001' (Flurstück zeigt auf Lagebezeichnung ohne Hausnummer) bzw. '11001 - 12002' (Flurstück zeigt auf Lagebezeichnung mit Hausnummer) ermittelten Lagebezeichnungen des Flurstücks (flurstücksbezogene Informationen).

Kennung:

FLB

Kardinalitaet:

1..*

Datentyp:

AX_K_LBEZ_Lagebezeichnung

zurück zu: AX_K_LBEZ



Datentyp: AX_K_LBEZ_Lagebezeichnung

Definition:

'Lagebezeichnung' sind die durch Auswertung der Relation '11001 - 12001' (Flurstück zeigt auf Lagebezeichnung ohne Hausnummer) bzw. '11001 - 12002' (Flurstück zeigt auf Lagebezeichnung mit Hausnummer) ermittelten Lagebezeichnungen des Flurstücks (flurstücksbezogene Informationen).

Spalte: Name

Name ist der langschriftliche Straßen- oder Gewannname.

Spalte: Hausnummer

Hausnummer ist die auszugebende Hausnummer.

Kennung:

DFA

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: Flurstücksangaben


Attributart: lagebezeichnung

Definition:

Lagebezeichnung ist der langschriftliche Straßen- oder Gewannname.

Kennung:

NAM

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_LBEZ_Lagebezeichnung


Attributart: hausnummer

Definition:

Hausnummer ist die auszugebende Hausnummer.

Kennung:

HNR

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_LBEZ_Lagebezeichnung


Attributart: ortsteil

Definition:

Ortsteil ist der auzugebende Ortsteil

Kennung:

OTT

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_LBEZ_Lagebezeichnung



Datentyp: AX_K_NTN

Definition:

Der komplexe Datentyp 'AX_K_NTN' enthält Angaben zu Tatsächlichen Nutzungen, die mit dem Flurstück (teilweise) identischen Raumbezug haben.

Kennung:

DF4

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: Flurstücksangaben


Attributart: abschnittTN

Definition:

'Abschnitt TN' sind die Flächenanteile des Flurstücks an den Tatsächlichen Nutzungen (flurstücksbezogene Informationen).

Kennung:

ATN

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_AbschnittTN

zurück zu: AX_K_NTN



Datentyp: AX_K_ORF

Definition:

Der komplexe Datentyp 'AX_K_ORF' enthält Angaben zu Öffentlich-rechtlichen Festlegungen, die in flurstücksbezogenen (Standard-) Ausgaben benötigt werden

Kennung:

DF3

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: Flurstücksangaben


Attributart: festlegungOSW

Definition:

'Festlegung OSW' ist ein Hinweis auf die Klassifizierung nach den Straßengesetzen und Wassergesetzen (flurstücksbezogene Informationen). Bei Klassifizierungen nach den Wassergesetzen ist die Attributart 'Bezeichnung' nicht belegt.

Kennung:

ASG

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_FestlegungOSW

zurück zu: AX_K_ORF


Attributart: festlegungSchutzgebietMitZoneneinteilung

Definition:

'Festlegung Schutzgebiet mit Zoneneinteilung' ist ein Hinweis auf Schutzgebiete mit Zoneneinteilung (flurstücksbezogene Informationen).

Kennung:

ASZ

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_FestlegungOSZ

zurück zu: AX_K_ORF


Attributart: festlegungSonstigeORF

Definition:

'Festlegung Sonstige ORF' ist ein Hinweis auf die sonstigen öffentlich-rechlichen Festlegungen (flurstücksbezogene Informationen).

Kennung:

ASO

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_FestlegungSonstigeORF

zurück zu: AX_K_ORF


Attributart: ausfuehrendeStelle

Definition:

Ausführende Stelle ist die entschlüsselte Bezeichnung der Stelle, die für die Festlegung zuständig ist.

Kennung:

ASO

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

AX_FestlegungSonstigeORF

zurück zu: AX_K_ORF



Objektartengruppe: Fortführungsfälle

zurück zur Übersicht über die Objektarten und Datentypen



Datentyp: AX_K_FANALYSE

Definition:

'AX_K_FANALYSE' enthält pauschale Angaben über den Zustand vor und nach der Fortführung

Kennung:

DV3

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: Fortführungsfälle


Attributart: gesamtflaecheVorher

Definition:

'Gesamtfläche vorher' ist die Summe der amtlichen Flächen der Flurstücke vor der Fortführung. Die amtlichen Flächen werden ggf. vor der Addition auf [m²] gerundet.

Kennung:

GFV

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_FANALYSE


Attributart: flurstueckeVorher

Definition:

'Flurstücke vorher' ist die Anzahl der Flurstücke vor der Fortführung.

Kennung:

AFV

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

Integer

zurück zu: AX_K_FANALYSE


Attributart: gesamtflaecheNachher

Definition:

'Gesamtfläche nachher' ist die Summe der amtlichen Flächen der Flurstücke nach der Fortführung. Die amtlichen Flächen werden ggf. vor der Addition auf [m²] gerundet.

Kennung:

GFN

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_FANALYSE


Attributart: flurstueckeNachher

Definition:

'Flurstücke nachher' ist die Anzahl der Flurstücke nach der Fortführung

Kennung:

AFN

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

Integer

zurück zu: AX_K_FANALYSE


Attributart: flaechenaenderung

Definition:

'Flächenänderung' ist die mit Vorzeichen ("+" oder "-") ausgewiesene Differenz der Attribute 'Gesamtfläche nachher' minus 'Gesamtfläche vorher'. Dieses Attribut ist nur belegt, wenn der Wert der Flächenänderung ungleich 0 ist.

Kennung:

DFN

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_FANALYSE



Datentyp: AX_K_FN_Deckblatt

Definition:

'AX_K_FN_Deckblatt' enthält Angaben zum Fortführungsfall, die für die Ausgabe der Deckblätter zu Fortführungsnachweisen und Fortführungsmitteilungen benötigt werden.

Kennung:

FND

Modellart:

DLKM

Konsistenzbedingung:

Die Attributarten 'Titel', 'FN-Nummer', 'Erstellt am' und 'Bemerkung' sind identisch mit den Angaben bzw. entschlüsselten Wertearten der Bestandsobjektart 'Fortführungsfall'.

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: Fortführungsfälle


Attributart: ausgabekopf

Definition:

'Ausgabekopf' enthält Angaben, die im Kopf des FME-Textteiles benötigt werden.

Kennung:

AKS

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_K_AUSGKOPF_Standard

zurück zu: AX_K_FN_Deckblatt


Attributart: fortfuehrungsfallNummernbereich

Definition:

'Fortführungsfall Nummernbereich' enthält alle Fortführungsfallnummern innerhalb des Fortführungsnachweises (siehe Bestandsobjektart 'Fortführungsfall').

Kennung:

FFB

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_FN_Deckblatt


Attributart: fNNummer

Definition:

'FN-Nummer' ist die Nummer des Fortführungsnachweises.

Das Attribut setzt sich zusammen aus Verschlüsselungen für:

1. Spalte: Land

2. Spalte: Gemarkung

3. Spalte: Laufende Nummer

Der Wert 'fNNummer.land' entspricht dem Schlüssel des Bundeslands aus der Attributart 'in Gemarkung' und wird aus dieser abgeleitet.

Der Wert 'fNNummer.gemarkungsnummer' entspricht dem Schlüssel der Gemarkung aus der Attributart 'in Gemarkung' und wird aus dieser abgeleitet.

Kennung:

FNN

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_Fortfuehrungsnummer

zurück zu: AX_K_FN_Deckblatt


Attributart: titel

Definition:

'Titel' beschreibt die Veränderungen an Flurstücken (Standardtext: Fortführungsnachweis, alternativ als freier Text: Umlegung und Name der Umlegung sowie Flurbereinigung und Name der Flurbereinigung möglich), die im Fortführungsnachweis dargestellt sind.

Kennung:

TIT

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_FN_Deckblatt


Attributart: inGemarkung

Definition:

Gemarkung, in der die Fortführung erfolgte.

Kennung:

GMN

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_Gemarkung_Schluessel

zurück zu: AX_K_FN_Deckblatt


Attributart: erstelltAm

Definition:

'Erstellt am' beinhaltet das Datum der Erstellung des Fortführungsnachweises.

Kennung:

ERD

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

Date

zurück zu: AX_K_FN_Deckblatt


Attributart: eignungspruefungAm

Definition:

'Eignungsprüfung am' beinhaltet das Datum der fachtechnischen Prüfung (Eignungsprüfung) eines Fortführungsnachweises.

Kennung:

PRD

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

Date

zurück zu: AX_K_FN_Deckblatt


Attributart: fortfuehrungsentscheidungAm

Definition:

'Fortführungsentscheidung am' beinhaltet das Datum, an dem die Fortführungsentscheidung ausgesprochen wurde.

Kennung:

FED

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

Date

zurück zu: AX_K_FN_Deckblatt


Attributart: fortfuehrungsentscheidungVon

Definition:

'Fortführungsentscheidung von' ist die Angabe des Bearbeiters (Name und Dienstbezeichnung), der die Fortführungsentscheidung ausgesprochen hat.

Kennung:

AGV

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_FN_Deckblatt


Attributart: eignungspruefungVon

Definition:

'Eignungsprüfung von' beinhaltet die Angabe des Bearbeiters (Name und Dienstbezeichnung), der die fachtechnische Prüfung (Eignungsprüfung) durchgeführt hat.

Kennung:

PRV

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_FN_Deckblatt


Attributart: fortfuehrungsmitteilungenErzeugt

Definition:

'Fortführungsmitteilungen erzeugt' ist der Zeitpunkt, an dem die Fortführungsmitteilungen erzeugt wurden.

Kennung:

FME

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

Date

zurück zu: AX_K_FN_Deckblatt


Attributart: bemerkung

Definition:

'Bemerkung' enthält zusätzliche Informationen zum Fortführungsnachweis.

Kennung:

BEM

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_FN_Deckblatt


Attributart: verwaltungsaktJN

Definition:

'Verwaltungsakt-J/N' kennzeichnet, ob die Veränderung ein Verwaltungsakt ist.

Kennung:

VWA

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_FN_Deckblatt


Attributart: erstelltVon

Definition:

'Erstellt von' ist die Angabe des Sachbearbeiters (Name und Dienstbezeichnung), der den Fortführungsnachweis erstellt hat.

Kennung:

ERV

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_FN_Deckblatt


Attributart: bekanntgabeAnBeteiligteAm

Definition:

'Bekanntgabe an Beteiligte am' beinhaltet das Datum, an dem die Abmarkung den Beteiligten bekanntgegeben worden ist.

Kennung:

BBA

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

Date

zurück zu: AX_K_FN_Deckblatt


Attributart: auszugFuer

Definition:

'Auszug für' gibt an, für welchen Empfänger der Auszug eines Fortführungsnachweises bestimmt ist und wann dieser abgegeben wurde.

Kennung:

AGF

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_Auszug

zurück zu: AX_K_FN_Deckblatt


Attributart: grundbuchmitteilungFuerFinanzamt

Definition:

Enthält Grundbuchhinweise für das Finanzamt nach § 29 Abs. 4 Bewertungsgesetz.

Kennung:

GFI

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_FN_Deckblatt



Datentyp: AX_K_Fortfuehrungsfall_Ausgabe

Definition:

'AX_K_Fortfuehrungsfall_Ausgabe' enthält Angaben zum Fortführungsfall, die für die Ausgabe der Fortführungsnachweise und der Fortführungsmitteilungen benötigt werden.

Kennung:

FFA

Modellart:

DLKM

Konsistenzbedingung:

Die Attributart 'Überschrift im Fortführungsnachweis' ist identisch mit der entschlüsselten Werteart der Bestandsobjektart 'Fortführungsfall'.

Bildungsregel:

Eine der Attributarten 'Flurstück_alt' oder 'Flurstück_neu' muss vorhanden sein.

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: Fortführungsfälle


Attributart: fortfuehrungsfallnummer

Definition:

Die 'Fortführungsfallnummer' gibt an, in welcher Reihenfolge die Fortführungen in einem Fortführungsnachweis behandelt werden und dient somit der Rekonstruktion des Fortführungsnachweises.

Kennung:

FFN

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

Integer

zurück zu: AX_K_Fortfuehrungsfall_Ausgabe


Attributart: laufendeNummer

Definition:

Diese Attributart enthält die laufende Nummer des Fortführungsnachweises. Diese Nummer entspricht dem Datentyp 'AX_Fortfuehrungsnummer' ohne Land und Gemarkung.

Kennung:

LFD

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_Fortfuehrungsfall_Ausgabe


Attributart: ueberschriftImFortfuehrungsnachweis

Definition:

'Überschrift im Fortführungsnachweis' gibt für den Fortführungsnachweis und die Mitteilungsverfahren den Grund der unter einem Fortführungsfall beschriebenen Veränderung bzw. Fortführung gemäß dem Katalog der Fortführungsanlässe an.

Kennung:

UIV

Kardinalitaet:

1..*

Datentyp:

AA_Anlassart

Wertearten:


Bezeichner
Wert

zurück zu: AX_K_Fortfuehrungsfall_Ausgabe


Attributart: anzahlDerFortfuehrungsmitteilungen

Definition:

'Anzahl der Fortführungsmitteilungen' enthält für jeden Fortführungsfall die Anzahl der zu erstellenden Fortführungsmitteilungen.

Kennung:

ZDF

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

Integer

zurück zu: AX_K_Fortfuehrungsfall_Ausgabe


Attributart: fortfuehrungsmitteilungAnEigentuemerAntragsteller

Definition:

'Fortführungsmitteilung an Eigentümer/Antragsteller' ist ein freies Textfeld für die Eingabe von Personen, für die die Fortführungsmitteilung bestimmt ist.

Kennung:

AFP

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_Fortfuehrungsfall_Ausgabe


Attributart: anmerkungFuerDenNotar

Definition:

'Anmerkung für den Notar' ist ein freies Textfeld zur Beschreibung von Fortführungsnachweis-relevanten Tatbeständen bezüglich des Flurstücks für den Notar.

Kennung:

ANM

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_Fortfuehrungsfall_Ausgabe


Attributart: bemerkung

Definition:

'Bemerkung' enthält zusätzliche Informationen zum Fortführungsfall.

Kennung:

BEM

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_Fortfuehrungsfall_Ausgabe


Attributart: flurstueck_alt

Kennung:

FSA

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_K_FLURST_F

zurück zu: AX_K_Fortfuehrungsfall_Ausgabe


Attributart: flurstueck_neu

Kennung:

FSN

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_K_FLURST_F

zurück zu: AX_K_Fortfuehrungsfall_Ausgabe


Attributart: buchung

Definition:

Enthält die Buchungangaben des fortgeführten (alten) Flurstücks.

Kennung:

BCH

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_K_BUCHUNGSANGABEN

zurück zu: AX_K_Fortfuehrungsfall_Ausgabe


Attributart: veraenderungsanalyse

Kennung:

VNA

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

AX_K_FANALYSE

zurück zu: AX_K_Fortfuehrungsfall_Ausgabe


Attributart: verweistAuf

Definition:

'Verweist auf' verweist auf einen Datentyp 'F-Graphik', der eine URI zu einer Karte enthält, die die Veränderung darstellt (Gegenüberstellung alt-neu).

Kennung:

VWA

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

AX_FGraphik

zurück zu: AX_K_Fortfuehrungsfall_Ausgabe



Objektartengruppe: Gebäudeangaben

zurück zur Übersicht über die Objektarten und Datentypen



Datentyp: AX_K_GEBAEUDE

Definition:

Der Komplexe Datentyp 'AX_K_Gebäude ' enthält Angaben zum Gebäude, die für flurstücksbezogene Ausgaben benötigt werden.

Kennung:

DG1

Modellart:

DLKM

Konsistenzbedingung:

Die Attributart 'Gebäudefunktion' ist identisch mit der entschlüsselten Werteart der Bestandsobjektart 'Gebäude'.

Bildungsregel:

Der Datentyp wird nicht gebildet, wenn die Attributart 'Zustand' den Wert 3000 ('geplant') hat.

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: Gebäudeangaben


Attributart: lagebezeichnung

Definition:

'Lagebezeichnung' sind die durch Auswertung der Relation '31001 - 12002' (Gebäude zeigt auf Lagebezeichnung mit Hausnummer) bzw. '31001 - 12003' (Gebäude zeigt auf Lagebezeichnung mit Pseudonummer) ermittelten Lagebezeichnungen des Gebäudes (Gebäudebezogene Informationen).

Kennung:

FLB

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

AX_Lagebezeichnung_K_GEBAEUDE

zurück zu: AX_K_GEBAEUDE


Attributart: gebaeudename

Definition:

S. OK Bestandsdaten

Kennung:

NAM

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_GEBAEUDE


Attributart: gebaeudefunktion

Definition:

S. OK Bestandsdaten

Kennung:

GFK

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_GEBAEUDE



Datentyp: AX_K_LBH

Definition:

Der komplexe Datentyp 'AX_K_LBH' enthält Angaben zum Flurstück, die in der Ausgabe 'Gebäudenachweis' benötigt werden

Kennung:

DG2

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: Gebäudeangaben


Attributart: kopf

Definition:

'Kopf' enthält flurstücksbezogene Angaben als Zwischenüberschrift zur Gliederung der Ausgabe.

Kennung:

KOP

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_Kopf_Flurstueck

zurück zu: AX_K_LBH


Attributart: lagebezeichnung

Definition:

'Lagebezeichnung' sind die durch Auswertung der Relationen '11001 - 12001' (Flurstück zeigt auf Lagebezeichnung ohne Hausnummer) bzw. '11001 - 12002' (Flurstück zeigt auf Lagebezeichnung mit Hausnummer) ermittelten Lagebezeichnungen des Flurstücks (flurstücksbezogene Informationen).

Kennung:

FLB

Kardinalitaet:

1..*

Datentyp:

AX_K_LBEZ_Lagebezeichnung

zurück zu: AX_K_LBH


Attributart: baublockbezeichnung

Definition:

'Baublockbezeichnung' ist die von der Gemeinde vergebene eindeutige Bezeichnung eines Teils des Gemeindegebietes, zu dem das Flurstück gehört.

Kennung:

BBZ

Kardinalitaet:

0..*

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_LBH



Datentyp: AX_Lagebezeichnung_K_GEBAEUDE

Definition:

'Lagebezeichnung' sind die durch Auswertung der Relation '31001 - 12002' (Gebäude zeigt auf

Lagebezeichnung mit Hausnummer), bzw. '31001 - 12003' (Gebäude zeigt auf Lagebezeichnung mit Pseudonummer), '51001 - 12002' (Turm zeigt auf Lagebezeichnung mit Hausnummer) ermittelten Lagebezeichnungen des Gebäudes bzw. Turm (Gebäudebezogene Informationen).

Die Lagebezeichnung mit Hausnummer steht in Beziehung zur georeferenzierten Gebäudeadresse.

Kennung:

DG3

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: Gebäudeangaben


Attributart: lagebezeichnung

Definition:

Lagebezeichnung ist der langschriftliche Straßenname oder Ortsname, wenn keine Straßennamen vorkommen.

Kennung:

LBZ

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Lagebezeichnung_K_GEBAEUDE


Attributart: nummer

Definition:

Nummer ist die auszugebende Hausnummer oder Pseudonummer.

Kennung:

NUM

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Lagebezeichnung_K_GEBAEUDE


Attributart: laufendeNummer

Definition:

Diese Attributart muss belegt werden, wenn die Attributart 'Nummer' mit der Pseudonummer belegt ist.

Kennung:

LFD

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Lagebezeichnung_K_GEBAEUDE


Attributart: ortsteil

Definition:

Ortsteil ist der auzugebende Ortsteil

Kennung:

OTT

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Lagebezeichnung_K_GEBAEUDE



Objektartengruppe: Personen- und Bestandsangaben

zurück zur Übersicht über die Objektarten und Datentypen



Datentyp: AX_Buchung

Definition:

'Buchung' ist die 'Buchungsstelle' und das 'Buchungsblatt', auf die das Flurstück verweist (Ordnungsmerkmal). 'Buchungsblatt' ist eine der Bestands-Objektarten 'Grundbuchblatt', 'Katasterblatt', 'Pseudoblatt', 'Erwerberblatt' oder 'Fiktives Blatt'.

Kennung:

DPB

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: Personen- und Bestandsangaben


Attributart: amtsgericht

Definition:

'Amtsgericht' bezeichnet das zuständige Grundbuchamt. Dies Angabe ist optional, da es auch Buchungsblätter im Liegenschaftskataster gibt (Katasterblatt).

Kennung:

AGT

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Buchung


Attributart: buchungsblattbezirk

Kennung:

BBZ

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Buchung


Attributart: buchungsblattnummer

Kennung:

BBN

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Buchung


Attributart: laufendeNummerDerBuchungsstelle

Kennung:

LFD

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Buchung


Attributart: blattart

Definition:

Bei der Blattart 'Katasterblatt' (Werteart 2000) ist der Hinweis 'Im Grundbuch nicht gebucht' und bei der Blattart 'Pseudoblatt' (Werteart 3000) der Hinweis 'Im Grundbuch noch nicht gebucht. Nachweis im Liegenschaftskataster entsprechend dem amtlichen Verzeichnis der Bodenordnung' in den Liegenschaftsbeschreibungen auszugeben.

Kennung:

BLA

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_Buchung



Datentyp: AX_K_BUCHUNGSANGABEN

Definition:

Der komplexe Datentyp 'AX_K_BUCHUNGSANGABEN' enthält Buchungsangaben des Flurstücks.

Kennung:

BU1

Modellart:

DLKM

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: Personen- und Bestandsangaben


Attributart: buchung

Definition:

'Buchung' ist die 'Buchungsstelle' und das 'Buchungsblatt', auf die das Flurstück verweist (Ordnungsmerkmal). 'Buchungsblatt' ist eine der Bestands-Objektarten 'Grundbuchblatt', 'Katasterblatt', 'Pseudoblatt', 'Erwerberblatt' oder 'Fiktives Blatt'. Die Attributart setzt sich zusammen aus den Verschlüsselungen/Nummern in der Reihenfolge:

- 1. Land

- 2. Buchungsblattbezirk

- 3. Buchungsblattnummer

- 4. laufende Nummer der Buchungsstelle.

Kennung:

BUG

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_Buchung

zurück zu: AX_K_BUCHUNGSANGABEN


Attributart: buchungsart

Definition:

'Buchungsart' bezeichnet die Art der Buchung (Entschlüsslte und nicht entschlüsselte Werteart der Bestandsobjektart 'Buchungsstelle').

Kennung:

BAR

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_BUCHUNGSANGABEN



Datentyp: AX_K_Buchungsangaben_HD

Kennung:

BHD

Modellart:

DLKM

Konsistenzbedingung:

DLKM: Sind die Werte zaehler "99999" und nenner "99999", so bedeutet dies, dass der Anteil bei der Erfassung nicht genau ermittelbar oder unbekannt war. In einer Ausgabe ist statt der Werte "99999" der Text "Anteil nicht ermittelbar" präsentiert.

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: Personen- und Bestandsangaben


Attributart: gemarkungsname

Definition:

S. OK Bestandsdaten

Kennung:

GMN

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_Buchungsangaben_HD


Attributart: flurstuecksnummer

Definition:

S. OK Bestandsdaten.

Kennung:

FSN

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_Flurstuecksnummer

zurück zu: AX_K_Buchungsangaben_HD


Attributart: flurnummer

Definition:

S. OK Bestandsdaten

Kennung:

FLN

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_Buchungsangaben_HD


Attributart: laufendeNummerDerBuchungsstelle

Kennung:

LNR

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_Buchungsangaben_HD


Attributart: anteil

Definition:

'Anteil' enthält den unter einer Buchungsstelle auf einem Grundbuchblatt gebuchten Miteigentumsanteil.

Kennung:

ANT

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

AX_Anteil

zurück zu: AX_K_Buchungsangaben_HD


Attributart: aufgeteilterAnteil

Definition:

'Aufgeteilter Anteil' enthält den unter einer Buchungsstelle auf einem Fiktiven Blatt gebuchten Miteigentumsanteil.

Kennung:

AAN

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

AX_Anteil

zurück zu: AX_K_Buchungsangaben_HD



Datentyp: AX_K_Eigentum

Definition:

Der komplexe Datentyp 'AX_K_Eigentum' enthält Buchungsangaben des Flurstücks. Um die Zugehörigkeit des Eigentümers zur Buchung eindeutig zum Ausdruck zu bringen, sind die Attribute für die Buchungen und die Eigentümerangaben enthalten.

Kennung:

DP1

Modellart:

DLKM

Konsistenzbedingung:

DLKM: Sind die Werte zaehler "99999" und nenner "99999", so bedeutet dies, dass der Anteil bei der Erfassung nicht genau ermittelbar oder unbekannt war. In einer Ausgabe ist statt der Werte "99999" der Text "Anteil nicht ermittelbar" präsentiert.

Attributarten:

Relationsarten:

keine

Operationen:

keine

zurück zur Objektartengruppe/zum Objektartenbereich: Personen- und Bestandsangaben


Attributart: buchung

Definition:

'Buchung' ist die 'Buchungsstelle' und das 'Buchungsblatt', auf die das Flurstück verweist (Ordnungsmerkmal). 'Buchungsblatt' ist eine der Bestands-Objektarten 'Grundbuchblatt', 'Katasterblatt', 'Pseudoblatt', 'Erwerberblatt' oder 'Fiktives Blatt'.

Kennung:

BUG

Kardinalitaet:

1

Datentyp:

AX_Buchung

zurück zu: AX_K_Eigentum


Attributart: buchungsart

Definition:

'Buchungsart' bezeichnet die Art der Buchung (Entschlüsslte Werteart der Bestandsobjektart 'Buchungsstelle').

Bei der Blattart 'Katasterblatt' (Werteart 2000) wird zusätzlich der Hinweis 'Im Grundstück nicht gebucht' ausgegeben.

Kennung:

BAR

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_Eigentum


Attributart: buchungstext

Definition:

'Buchungstext' enthält weitere Erläuterungen zur Buchung.

Kennung:

BUT

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

CharacterString

zurück zu: AX_K_Eigentum


Attributart: anteil

Definition:

'Anteil' enthält den unter einer Buchungsstelle auf einem Grundbuchblatt gebuchten Miteigentumsanteil.

Kennung:

ANT

Kardinalitaet:

0..1

Datentyp:

AX_Anteil

zurück zu: AX_K_Eigentum


Attributart: aufgeteilterAnteil

Definition:

'Aufgeteilter Anteil' enthält den unter einer Buchungsstelle auf einem Fiktiven Blatt gebuchten Miteigentumsanteil.

Kennung:

AAN

Kardinalitaet:

0..1