AdV-Vorsitzender

Siegmar Liebig, AdV-Vorsitzender

Mit Wirkung zum 1. Januar 2018 wechselte der Vorsitz der Arbeitsgemeinschaft der Vermessungsverwaltungen der Länder der Bundesrepublik Deutschland (AdV) von Berlin nach Niedersachsen. Neuer Vorsitzender für die Jahre 2018 und 2019 ist Ministerialrat Siegmar Liebig vom Niedersächsischen Ministerium für Inneres und Sport.

Siegmar Liebig wurde 1956 in Braak, Landkreis Holzminden in Niedersachsen geboren, ist verheiratet, hat eine Tochter und lebt seit 1992 in Gifhorn. Nach dem Studium der Geodäsie an der Universität Hannover hat er den Vorbereitungsdienst für den höheren vermessungstechnischen Verwaltungsdienst in Niedersachsen absolviert. Seine berufliche Laufbahn führte ihn über die Landesvermessung, das Katasteramt Göttingen und die Vermessungs- und Katasterbehörde Wolfsburg ins Niedersächsische Ministerium für Inneres und Sport. Dort hat er verschiedene Stationen durchlaufen und ist seit 2011 Referatsleiter für Vermessung, Geoinformation und Kampfmittelbeseitigung.n.

Siegmar Liebig war in den Jahren 2011 bis 2016 Sprecher des Arbeitskreises der Oberen Gutachterausschüsse für Grundstückswerte in Deutschland (AK OGA). Seit 2005 ist er Prüfer des Oberprüfungsamtes für das technische Referendariat.

In der AdV engagierte er sich seit 2005 zunächst im Arbeitskreis Liegenschaftskataster und seit 2011 im Plenum der AdV. Weiterhin hat er in verschiedenen Arbeitsgruppen der AdV mitgewirkt. 2016 wurde er zum stellvertretenden Vorsitzenden der AdV gewählt.

Kontakt zur AdV-Geschäftsstelle

 
Druckhinweis: Standardmäßig werden Hintergrundbilder/-farben vom Browser nicht ausgedruckt. Diese können in den Druckoptionen des Browsers aktiviert werden.